Opencast DACH-Nutzertreffen 2016

Am 22. und 23.9. findet an der Universität Stuttgart das Opencast-Nutzertreffen der deutschsprachigen Community statt, das sich explizit auch an Noch-Nicht-Opencast-Nutzer richtet. Trotz des am 23.9. beginnenden Cannstadter Wasens gibt es keinen Dress-Code (Lederhosen und Dirndl). Dafür gibt es schon am 21.9. für alle Früh-Anreisenden ab 19 Uhr ein zwangfreies Get-Together. Die Veranstalter empfehlen eine möglichst frühzeitige Hotelbuchung.

Stuttgart

Opencast gewinnt zur Zeit eine schnell wachsende Nutzer-Community, da es sich als einzige Open-Source Aufzeichnungsgesamtlösung in bestehende E-Learning-Infrastrukturen integrieren lässt und in der gesamten Breite des Campus skaliert. Das Treffen bietet die Gelegenheit, eine große Vielfalt an Hörsaaltechnologien, Anwendungs-Szenarien und Veröffentlichungsmöglichkeiten sowie Opencast-Entwickler und -Poweruser kennenzulernen, die bei allen Fragen zu Aufzeichnungstechnologien und Integrationsmöglichkeiten beraten können.

Kategorisierung

Art des Termins

  • Konferenz / Tagung / Symposium