Schnupperstudientag im Studiengang „Medien und Bildung” an der Universität Rostock

Interessierte dieses berufsbegleitenden Masterstudiengangs können am Samstag, 13. Juni 2015 das „studieren probieren”. Das Themengebiet lautet: Bildung in der Mediengesellschaft. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung aber unbedingt erforderlich.

Rostock

Aus dem Ausschreibungstext:

„Die Inhalte und Perspektiven des Masterstudiengangs haben Sie neugierig gemacht, Sie sind aber noch unsicher, ob sich ein Fernstudium in Ihren Arbeitsalltag integrieren lässt? Dann überzeugen Sie sich bei unserem Schnupperstudientag am 13. Juni 2015. Probieren Sie aus, wie es wäre, sich aktiv und zeitgemäß neben Beruf und Familie weiterzubilden, indem Sie ein reguläres Seminar des Masterstudiengangs besuchen, mit Studenten und Dozenten sprechen und sich schon einmal Lernmaterialien des Studiengangs anschauen.

Es erwarten Sie zwei Seminare von Prof. Dr. Benjamin Jörissen von der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg zum Thema „Bildungstheorie und Neue Medien“ und „Medienforschung“. Die Fragen nach dem allgemeinen Bildungsverständnis und dem besonderen Erkenntnisgewinn im Umgang mit neuen Medien werden diskutiert. Im Anschluss an die Seminare haben Sie die Möglichkeit, sich vom Studienteam umfassend beraten zu lassen. Hier können Sie Fragen zu Studienplanung, Anerkennung von Vorleistungen, Finanzierung und Vereinbarkeit von Studium, Familie und Beruf stellen und gemeinsam eine individuelle Lösung finden.

Drei gute Gründe für den Schnupperstudientag

  • Sie können unverbindlich ausprobieren, ob das Fernstudium zu Ihnen passt.
  • Sie können sich ein objektives Bild machen, denn Sie besuchen reguläre Seminare und können mit Dozenten und Studierenden ins Gespräch kommen.
  • Das Schnupperstudium ist für Sie kostenfrei."

Kontakt

E-Mail: medienundbildung@uni-rostock.de

Kategorisierung

Art des Termins

  • Konferenz / Tagung / Symposium

Veranstaltungsform

  • Präsenzveranstaltung