Tag der Lehre der FH Oberösterreich: „Lehre maßgeschneidert?!“

Die Studierendenschaft wird durch soziale Mobilität, Durchlässigkeit und Internationalisierung immer heterogener. Gleichzeitig fordert die europäische Bildungspolitik von den Hochschulen, studierenden-zentriert(er) zu agieren und Rahmenbedingungen zu gestalten, die einen Studienabschluss gewährleisten. Hochschulen befinden sich damit im Spannungsfeld individualisierte Studienabschlüsse zu ermöglichen und gleichzeitig hohe Standards in der Ausbildung für alle zu sichern. Wie mit diesem Spannungsfeld umgegangen werden kann, soll am nächsten Tag der Lehre der FH OÖ aufgezeigt und diskutiert werden.

Hagenberg, Österreich

Kategorisierung

Inhalte / Themen

  • Mediendidaktik

Art des Termins

  • Konferenz / Tagung / Symposium

Veranstaltungsform

  • Präsenzveranstaltung