Rechtliche Aspekte von E-Learning

Jeder der Lehrinhalte online zur Verfügung stellt oder der seine Präsenzveranstaltungen mit Online-Elementen ergänzt, steht bald vor der Frage, was darf ich eigentlich, was ist legal, wo bewege ich mich in einer Grauzone und was ist verboten? Da es immer wieder Änderungen und Aktualisierungen bezüglich der rechtlichen Aspekte gibt, ist es fast unausweichlich, sich in gewissen Abständen mit diesem Thema zu beschäftigen. Hochschullehrende aus Rheinland-Pfalerhalten beim TBDL-Programm finanzielle Sonderkonditionen sowie technischen und didaktischen Support über das Online-Seminar hinaus.

online/VCRP

Kontakt

Sabine Hemsing
E-Mail: hemsing@vcrp.de

Weitere Informationen

Zertifikat

Kategorisierung

Inhalte / Themen

  • E-Teaching Grundlagen

Art des Termins

  • Weiterbildungsveranstaltung

Veranstaltungsform

  • Online