Newsgroup "Sprachdidaktik und Internet"

Begleitende Newsgroup zum Seminars "Sprachdidaktik und Internet"

Die Kommunikation über eine Newsgroup war für die Studierenden des einsemestrigen Seminars "Sprachdidaktik und Internet " der PH Freiburg Teil des Leistungsnachweises. Über die Newsgroup wurden Aufgaben und Teilprojekte innerhalb von Arbeitsgruppen bearbeitet. Themen der Präsenzveranstaltung wurden diskutiert und Tipps weitergegeben. Die rege Teilnahme an den Diskussionen spricht für eine erfolgreiche Einbindung des Mediums in das Seminar. Die Schaffung von zusätzlichen Kommunikationswegen regt eine intensivere Interaktion unter den Studierenden an, der Dozent rückt eher in den Hintergrund.

Ziele und Inhalte

  • Aufdecken von Herausforderungen und Möglichkeiten des Einsatzes internetbasierter Kommunikationsformen im Unterricht
  • Unterstützung der Kommunikation in den Gruppen bei der Bearbeitung von Teilprojekten
  • Informationsaustausch bei Fragen und Problemen

Didaktisches Konzept

Die Integration einer Newsgroup in das Lehrveranstaltungskonzept findet unter unterschiedlichen Gesichtspunkten statt. Sie ist sowohl Werkzeug als auch Gegenstand des Seminarinhalts. Durch den Einsatz dieses Mediums konnten zusätzliche Kommunikationswege geschaffen und zugleich diese Form der Interaktion in der Praxis unter sprachdidaktischen Gesichtspunkten reflektiert werden. Die Newsgroup ermöglicht es den Studierenden, unabhängig vom Dozenten, offene Fragen und Probleme zu klären, sowie parallel zur Präsenzveranstaltung Themen aufzugreifen und zu diskutieren. In dieser Konstellation konnten Vor- und Nachteile des Einsatzes für spätere Verwendung im Deutschunterricht aufgezeigt und die Medienkompetenz der Studierenden gestärkt werden.


Abb.: Diskussionspfad der Newsgroup

Weitere Möglichkeiten zur Ergänzung von Präsenzveranstaltungen durch virtuelle Elemente zeigt Ihnen die Rubrik Lehrszenarien auf.

Curriculare Verankerung

Das Erarbeiten von Teilprojekten in und zwischen den Präsenzsitzungen unter Einbeziehung der Newsgroup als Kommunikationsmittel dient als Leistungsnachweis und ist Voraussetzung für den Scheinerwerb.

Technik

Zugang
Zur Newsgroup gelangen Sie über den Menüpunkt "Seminar-Newsgroup" in der linken Spalte der Projekt-Homepage.

Nutzung
Die Einträge der Newsgroup werden auf einem News- Server der Pädagogischen Hochschule Freiburg verwaltet. Abrufbar ist die Newsgroup über einen Webbrowser auf einer Webseite.

Mit näheren Informationen zum Werkzeug Newsgroup versorgt Sie der Abschnitt Kommunikation und Kooperation in der Rubrik Medientechnik.

Zielgruppe

Teilnehmer des Seminars "Sprachdidaktik und Internet"

Zum Projekt

Website

http://www.vib-bw.de/tp8/ws_01_02/

Institution

Pädagogische Hochschule Freiburg

Ansprechpartner/in

Prof. Dr. A. Wichert; E-Mail: wichert@ph-freiburg.de

Förderung

Das Veranstaltungskonzept wurde im Rahmen des Förderprogramms "Virtuelle Hochschule Baden-Württemberg" entwickelt. Förderzeitraum : 1998-2003

Beteiligungen und Kooperationen

Dieses Hauptseminar war im Wintersemester 01/02 Pflichtveranstaltung der Sprachdidaktik oder wurde als Teilleistung im Rahmen der interdisziplinären Studien im Lehramtsstudiengang für Realschulen anerkannt. Das Veranstaltungskonzept wurde im Rahmen des Forschungsprojektes VIB entwickelt.

Kategorisierung

Lehrfunktion

  • Wissenserarbeitung
  • Üben u. Anwenden
  • Diskussion u. Austausch
  • Feedback u. Lernerfolgskontrolle

Medieneinsatz

  • Newsgroup

Fachbereich

  • Sprachen und Sprachwissenschaft
  • Sonstiges

Lehrszenarien

  • Projekt
  • Seminar

Kategorie

  • Lehr-/Lernszenario