Befragungen Studierender zum Thema E-Learning.

Inzwischen haben verschiedene Studien die Vorstellung widerlegt, dass die mit Computer und Internet aufgewachsenen heutigen Studierenden diese Technologien problemlos und sinnvoll auch im Studium nutzen können. Welche digitalen Kompetenzen haben die Studierenden wirklich – und welche benötigen sie? Wie beurteilen sie das Thema E-Learning?

Datum: 26.10.2009, 16:45 Uhr

Dr. Michael Gerth (Uni Leipzig), Dr. Matthias Rohs (Uni Zürich) und Dr. Martin Ebner (TU Graz)

In einer Po­diums­dis­­kussion stellten Dr. Mi­chael Gerth (Uni Leipzig), Dr. Mar­tin Eb­ner (TU Graz) und Dr. Matthias Rohs (Uni Zü­rich) die Ergebnis­se von Be­fra­gun­gen Studierender zum The­ma E-Lear­ning an ihren Universitäten vor. Weiterführende Informationen finden Sie zum Beitrag von Dr. Gerth (Langfassung der Auswertung), Dr. Ebner (Folien, Publikation) und Dr. Rohs (Folien).

 

Materialien zur Veranstaltung

Hier finden Sie im Anschluss an das Online-Event alle bereitgestellten Materialien, wie die Aufzeichnung der Veranstaltung oder die Folien der Referentinnen und Referenten.