E-Learning und Fachkulturen

Wie fachspezifisch ist E-Learning? Zum Auftakt des Themenspecials "Fachspezifische Perspektiven" gehen Jeelka Reinhard (CeDiS, FU Berlin) sowie JProf. Dr. Kerstin Mayrberger (Uni Mainz) auf diese Grundfrage des aktuellen Themenspecials ein und stellen Ergebnisse ihrer Untersuchungen zum Thema E-Learning und Fachkulturen vor.
20.06.2011, 14:00 Uhr
Bild zur Online-Veranstaltung
Jeelka Reinhard und Dr. Brigitte Grote (CeDIS, FU Berlin) sowie JProf. Dr. Kerstin Mayrberger (Uni Mainz)

Informieren Sie sich mit einer Präsentation zur Bestandsaufnahme der universitären E-Learning Praxis am Beispiel der Freien Universität Berlin (Reinhardt & Grote) und verschiedene Artikel zum Thema:

  • Reinhardt, J.  & Grote, B. (2010). Wieviel Fachkultur steckt im E-Learning.
  • Mayrberger, K. (2011). eLearning verbindet – Zum Verhältnis von eLearning, fachbezogener und fachübergreifender Hochschuldidaktik. Erscheint in I. Jahnke & J. Wildt (Hrsg.), Fachbezogene und fachübergreifende Hochschuldidaktik. Tagungsband DOSS 2010
  • Mayrberger, K. (2008). Fachkulturen als Herausforderung für eLearning 2.0. In S. Zauchner, P. Baumgartner, E. Blaschitz & A. Weissenbäck (Hrsg.), Offener Bildungsraum Hochschule. Freiheiten und Notwendigkeiten. Medien in der Wissenschaft (S. 157–168). Münster [u.a.]: Waxmann (der gesamte Band ist auch als PDF-Datei downloadbar).

Materialien zur Veranstaltung

Hier finden Sie im Anschluss an das Online-Event alle bereitgestellten Materialien, wie die Aufzeichnung der Veranstaltung oder die Folien der Referentinnen und Referenten.

Aufzeichnung

Folien Kerstin Mayrberger

Folien Jeelka Reinhard und Dr. Brigitte Grote (CeDIS, FU Berlin)

Kommentare (0)

Weitere Online-Events

05.02.2018

Lernerfolg definieren im Spannungsfeld von Individuum, Hochschule und Gesellschaft

Podium mit Prof. Dr. Ulrike Cress (Leibniz-Institut für Wissensmedien), Prof. Dr. Jürgen Handke (Philipps-Universität Marburg ), Prof. Dr. Bernhard Hirt (Universitätsklinikum Tübingen)

mehr...

16.01.2018

Wie können politische Rahmenbedingungen erfolgreiches Lernen begünstigen?

Ringvorlesung mit Oliver Janoschka (Hochschulforum Digitalisierung, Foto: David Ausserhofer), Dr. Anja C. Wagner (FrolleinFlow / FLOWCAMPUS)

Aufzeichnung ansehen...

11.12.2017

Unterstützung kognitiver Prozesse als Erfolgsfaktor des Lernens mit digitalen Medien

Ringvorlesung mit Prof. Dr. Per Bergamin (Fernfachhochschule Schweiz), Prof. Dr. Oliver Burgert (Hochschule Reutlingen), Irene Merdian (Hochschule Reutlingen)

Aufzeichnung ansehen...

28.11.2017

Soziale Interaktion als Erfolgsfaktor des Lernens mit digitalen Medien

Ringvorlesung mit Prof. Dr. Nicole Krämer (Universität Duisburg-Essen), Prof. Dr. Nikol Rummel (Ruhr-Uni­ver­si­tät Bo­chum)

Aufzeichnung ansehen...

07.11.2017

Motivation als Erfolgsfaktor des Lernens mit digitalen Medien

Ringvorlesung mit Prof. Dr. Taiga Brahm (Eberhard Karls Universität Tübingen), Jun.-Prof. Dr. Sandra Hofhues (Universität zu Köln)

Aufzeichnung ansehen...

23.10.2017

Wirkung und Wirksamkeit digitaler Hochschullehre - Vorstellung aktueller Forschungsprojekte

Podium mit Gabriele Irle (Leibniz-Institut für Wissensmedien), Prof. Dr. Michael Kerres (Universität Duisburg-Essen), Prof. Dr. Johannes Moskaliuk (Leibniz-Institut für Wissensmedien)

Aufzeichnung ansehen...

Alle Online-Events