E-Learning-Kooperationen international und interkulturell.

Im Rahmen des Podiums „E-Learning-Kooperationen international und interkulturell“ ging es um die Entwicklung und Durchführung internationaler Online-Studienkonzepte und -angebote. Zu Gast sind Prof. Dr. Rolf Granow, Geschäftsführer der oncampus GmbH (FH Lübeck) und Prof. Dr. Jürgen Bolten, Vorstandsvorsitzender der Akademie für interkulturelle Studien und Professor am Fachbereich Wirtschaftskommunikation (IWK) an der Universität Jena.
04.04.2011, 14:00 Uhr
Bild zur Online-Veranstaltung
Prof. Dr. Rolf Granow (oncampus GmbH/ FH Lübeck) und Prof. Dr. Jürgen Bolten (Univ. Jena)

Materialien zur Veranstaltung

Hier finden Sie im Anschluss an das Online-Event alle bereitgestellten Materialien, wie die Aufzeichnung der Veranstaltung oder die Folien der Referentinnen und Referenten.

Aufzeichnung

Kommentare (0)