Quickstarter Online-Lehre: Interaktive Videos

Das digitale Sommersemesters 2020 war für viele Lehrende ein Anlass, ihre Veranstaltungen (Vorlesungen, Seminare, etc.) mit diversen Toolangeboten aufzuzeichnen. Bei der reinen Aufzeichnung von Veranstaltungen fehlt dabei aber sicher auf die eine oder andere Art und Weise die normale Interaktion mit den Studierenden. Gibt es niederschwellige Tools, die dieses Defizit reduzieren, kompensieren oder uns sogar ganz neue Möglichkeiten geben?
23.04.2020, 10:00 Uhr
Dr. Heribert Nacken (Blended-Learning-Beauftragter der RWTH Aachen University)

Diese Frage stellte Modulpate Univ.-Prof. Dr.-Ing. Heribert Nacken ins Zentrum des Wahlmoduls, um sie zusammen mit den Teilnehmenden zu diskutieren und aus seiner persönlichen Sicht einige Vorschläge zu machen, wie die Aspekte der Interaktion in Videos integriert werden können.

Dieses Online-Event fand im Rahmen des Qualifizierungsspecials Quickstarter Online-Lehre statt.

Kommentare (0)

Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt