E-Learning 2.0.

23.04.2007, 14:00 Uhr
Bild zur Online-Veranstaltung
Dr. Tanja Jadin (Universität Linz) und Günter Wageneder M.A. (Universität Salzburg)

Wenn wir den Begriff eLearning2.0 verwenden, stellt sich die Frage, was ist neu am eLearning2.0 und was ist oder war eLearning1.0? Wenn wir uns dem Ursprung der "Versionshysterie" zuwenden, also dem Wort Web2.0 von Tim O`Reilly, so sind die wesentlichsten Merkmale der Generation 2.0, dass das Web zur Plattform wird, dass die Nutzer ihre eigenen Inhalte gestalten und verwalten, dass zunehmend eigene, bisher persönliche Daten oder Inhalte verschlagwortet und öffentlich präsentiert werden. Hier sind Anwendungen wie Wikis, Weblogs, Flickr und YouTube zu nennen. Es geht nicht mehr um reine Veröffentlichung auf Homepages (Web1.0), sondern um die Teilnahme (Web2.0) in weltweiten Netzwerken.

Im Online-Vortrag gingen Dr. Tanja Jadin (Universität Linz) und Günter Wageneder M.A. (Universität Salzburg) der Frage nach, in welchem Zusammenhang diese neuen Medien mit eLearning stehen und welche Potenziale es zu nutzen gilt.

Materialien zur Veranstaltung

Hier finden Sie im Anschluss an das Online-Event alle bereitgestellten Materialien, wie die Aufzeichnung der Veranstaltung oder die Folien der Referentinnen und Referenten.

Folien Dr. Tanja Jadin

Kommentare (0)

Weitere Online-Events

05.02.2018

Lernerfolg definieren im Spannungsfeld von Individuum, Hochschule und Gesellschaft

Podium mit Prof. Dr. Ulrike Cress (Leibniz-Institut für Wissensmedien), Prof. Dr. Jürgen Handke (Philipps-Universität Marburg ), Prof. Dr. Bernhard Hirt (Universitätsklinikum Tübingen)

mehr...

16.01.2018

Wie können politische Rahmenbedingungen erfolgreiches Lernen begünstigen?

Ringvorlesung mit Oliver Janoschka (Hochschulforum Digitalisierung, Foto: David Ausserhofer), Dr. Anja C. Wagner (FrolleinFlow / FLOWCAMPUS)

Aufzeichnung ansehen...

11.12.2017

Unterstützung kognitiver Prozesse als Erfolgsfaktor des Lernens mit digitalen Medien

Ringvorlesung mit Prof. Dr. Per Bergamin (Fernfachhochschule Schweiz), Prof. Dr. Oliver Burgert (Hochschule Reutlingen), Irene Merdian (Hochschule Reutlingen)

Aufzeichnung ansehen...

28.11.2017

Soziale Interaktion als Erfolgsfaktor des Lernens mit digitalen Medien

Ringvorlesung mit Prof. Dr. Nicole Krämer (Universität Duisburg-Essen), Prof. Dr. Nikol Rummel (Ruhr-Uni­ver­si­tät Bo­chum)

Aufzeichnung ansehen...

07.11.2017

Motivation als Erfolgsfaktor des Lernens mit digitalen Medien

Ringvorlesung mit Prof. Dr. Taiga Brahm (Eberhard Karls Universität Tübingen), Jun.-Prof. Dr. Sandra Hofhues (Universität zu Köln)

Aufzeichnung ansehen...

23.10.2017

Wirkung und Wirksamkeit digitaler Hochschullehre - Vorstellung aktueller Forschungsprojekte

Podium mit Gabriele Irle (Leibniz-Institut für Wissensmedien), Prof. Dr. Michael Kerres (Universität Duisburg-Essen), Prof. Dr. Johannes Moskaliuk (Leibniz-Institut für Wissensmedien)

Aufzeichnung ansehen...

Alle Online-Events