Beuth Hochschule für Technik Berlin

Die technische Hochschule bietet ihren Studierenden in über 70 akkreditierten Bachelor- und Masterstudiengängen ein breites Angebot im Bereich der angewandten Ingenieur-, Natur- und Wirtschaftswissenschaften. An der Beuth Hochschule für Technik Berlin werden digitale Medien in Studium und Lehre eingesetzt.

In Bezug auf die Digitalisierung in der Lehre fand ab 2000 der erste Innovationssprung an der Beuth Hochschule statt. Die Hochschule ist Mitglied in der virtuellen Fachhochschule, d.h. Online-Studiengänge werden angeboten und weiterentwickelt.

Darüber hinaus gibt es ein Fernstudieninstitut, welches ebenfalls innovative Konzepte für Online-Studiengänge entwickelt und weitere Studien- und Bildungsangebote anbietet.

Der zweite Innovationssprung gelang ab 2015 durch das Projekt „Digitale Zukunft“, welches die stärkere Integration von digitalen Medien in der Präsenzlehre fokussierte und die acht Fachbereiche der Hochschule bei der Entwicklung von einer eigenen, den Studiengängen angepassten, Digitalisierungsstrategie begleitete. Auf Basis der einzelnen Fachbereichsstrategien entstand eine aufeinander synergetisch abgestimmte, gemeinsame Hochschulstrategie: die Dachstrategie zur Digitalisierung in der Lehre.

Die Hauptakteure der Dachstrategie


Besondere Strukturen in der Dachstrategie, die Beratung leisten und die Umsetzung von Maßnahmen begleiten, sowie kriteriengestützte Entscheidungen zur Empfehlung von hochschulweiten Maßnahmen treffen, sind die Digitalisierungskommission und das Kompetenzzentrum Digitale Medien.


Das Kompetenzzentrum Digitale Medien dient als zentrale Anlaufstelle für alle Angelegenheiten rund um die Digitalisierung in der Lehre. Neben einem Ort für hochschulweite Koordination und Vernetzung von Akteuren in der digitalen Lehre, treibt das Kompetenzzentrum die operative Umsetzung der Dachstrategie zum Einsatz digitaler Medien voran.

Die Digitalisierungskommission begleitet die Weiterentwicklung und Umsetzung der Dachstrategie zum Einsatz von digitalen Medien und Methoden in der Lehre. Sie steht den Fachbereichen beratend bei der Umsetzung ihrer Strategien zur Verfügung. Der Ausschuss wird von der wissenschaftlichen Leitung des Kompetenzzentrums Digitale Medien unterstützt.

AuszeichnungGute Lehre mit digitalen Medien"

Seit 2018 verleiht die Beuth Hochschule jährlich im November die AuszeichnungGute Lehre mit digitalen Medien". Hierbei werden Lehrkräfte geehrt, deren Einsatz sich im Bereich der digitalen Lehre besonders positiv hervorgehoben hat. Das soll Mitarbeiter dazu anregen, sich auch für den Ausbau digitaler Lehre an der Beuth Hochschule zu engagieren, wovon sowohl Lehrende als auch Studierende profitieren können.

Seit September 2020 ist die Beuth Hochschule für Technik Berlin Partnerhochschule von e-teaching.org.


Zu Rückfragen stehen Ihnen die Mitarbeiter der digitalen Lehre gerne zur Verfügung: digitalelehre@beuth-hochschule.de.


Kontakt

Um Kontaktinformationen zu sehen, müssen Sie eingeloggt sein.

E-Learning-URL:

https://www.beuth-hochschule.de/digitale-lehre
Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt