Universität Stuttgart

Seit 2001 bemüht sich die Universität Stuttgart intensiv darum, neue Medien auf breiter Basis in die Lehre einzuführen. 2005 erhielt die Universität Stuttgart für ihr erfolgreiches Einführungskonzept von eLearning den Medida-Prix.

Konzept von "Campus Online Education"

Ziel der Medienentwicklung an der Universität Stuttgart ist der Breiteneinsatz von eLearning und Neuen Medien an der gesamten Universität zur Verbesserung der Services in Lehre und Verwaltung.

Technikkonzept

Das technische Konzept folgt den Prämissen des Aufbaus einer zentralen Infrastruktur und der Vernetzung der universitären Dienstleistungen.

Didaktikkonzept

An der Universität Stuttgart gibt es kein allgemein festgelegtes Didaktikkonzept. Die Fachdidaktik liegt bei den Dozentinnen und Dozenten. Jeder Dozent muss für sich überlegen, welche Funktionen die neuen Medien beim Lernprozess erfüllen sollen und wie er sie zielgerichtet einsetzen kann. Er entscheidet, wie er den Lernprozess durch den Medieneinsatz steuert und wie er sein Wissen mit Hilfe der neuen Medien in Lernangebote transformiert. Die Lehrenden haben in den eLearning-Programmen die Möglichkeit, mit verschiedenen Formen der Wissensvermittlung zu experimentieren.

Kontakt

Um Kontaktinformationen zu sehen, müssen Sie eingeloggt sein.

E-Learning-URL:

http://www.uni-stuttgart.de/online/