Call zum Teaching Slam im Rahmen des 10. Tags der Lehre an der TU Berlin

24.07.2018: Unter dem Motto „Let's play - spielbasiertes Lehren und Lernen an der Hochschule“ findet am 20. November 2018 der 10. Tag der Lehre an der Technischen Universität Berlin statt. Für den Teaching Slam über innovative Lehrmethoden wird noch bis zum 24.08.2018 um Bewerbungen gebeten.

Die Technische Universität (TU) Berlin organisiert am 20.11.2018 ihren 10. Tag der Lehre. Dieses Jahr steht die Veranstaltung unter dem Motto „Let's play - spielbasiertes Lehren und Lernen an der Hochschule“. Neben verschiedenen Vorträgen und Workshops haben die Organisatoren auch einen Teaching Slam geplant.

Hier sind Lehrende aufgefordert, kurz und knapp eine Lehridee, ein Konzept oder ein Werkzeug vorzustellen, mit dem sie ihre Studierenden spielerisch engagieren und herausfordern. Die Präsentation soll maximal fünf Minuten dauern, für Nachfragen sind zwei weitere Minuten eingeplant. Bis zum 24.08.2018 können Bewerbungen für den Teaching Slam auf der Homepage zum Tag der Lehre eingereicht werden.

Das ausführliche Programm des 10. Tags der Lehre an der TU Berlin wird noch auf der Veranstaltungshomepage veröffentlicht.

 

Bildquelle für Facebook: Nikolai Schwerg, Berlin Charlottenburg TU-Berlin Hauptgebaeude, CC BY-SA 3.0

Weitere Informationen

Zu diesem Blogbeitrag finden Sie einen Termin mit weiteren Details im Terminkalender.

Gepostet von: f.kraus
Kategorie: Veranstaltungshinweis Call for Papers

Kommentare (0)