2 Stellen in den Bereichen Blended Learning und E-Assessment an der WU Wien ausgeschrieben

07.02.2020: Die Abteilung Digital Teaching Services der Wirtschaftsuniversität Wien (WU Wien) möchte zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Stellen besetzen. Zum einen ist eine Vollzeitstelle für den Bereich Blended Learning ersatzmäßig befristet zu besetzen, zum anderen ist eine halbe Stelle für den Bereich E-Assessment, ebenfalls befristet, ausgeschrieben. Bewerbungen können bis 19. Februar 2020 eingereicht werden.

Die WU (Wirtschaftsuniversität Wien) ist die zweitgrößte Wirtschaftsuniversität der Europäischen Union mit rund 2.400 Mitarbeiter/inne/n in Forschung, Lehre und Verwaltung und mehr als 23.000 Studierenden. Zur Verstärkung ihres Teams in den Digital Teaching Services werden voraussichtlich ab 01. März 2020 zwei Stellen besetzt.

eDeveloper/in für den Bereich Blended Learning

Im Rahmen ihrer Digitalisierungsstrategie möchte die WU verstärkt vielfältige Ansätze des innovativen Lehrens und zukunftsweisenden Lernens ermöglichen und unterstützen. Ein besonderes Augenmerk liegt auf Blended Learning, einer Lehr- und Lernform, bei der die Präsenzlehre mit Online-Lehre kombiniert wird. In dieser Position unterstützen Sie Lehrende bei der Umsetzung von Blended Learning Lehrdesigns.

Aufgaben

  • Didaktische Konzeption von Blended Learning Lehrveranstaltungen in enger Abstimmung mit Lehrveranstaltungsleiter/inne/n
  • Unterstützung von Lehrenden bei der organisatorischen Planung von Blended Learning Lehrveranstaltungen und der operativen Umsetzung mittels der digitalen Lehrinfrastruktur an der WU
  • Konzeption und Durchführung von Qualifizierungsmaßnahmen für Lehrende im Bereich der E-­Didaktik
  • Beratung und Unterstützung von Lehrenden beim Einsatz von Hörsaaltechnologien und digitalen Tools in der Präsenzlehre
  • Unterstützung bei der fachlichen Weiterentwicklung des Lern- und Informationsportals der WU
  • Unterstützung bei der Evaluierung und dem Testen moderner Hörsaaltechnologien
  • Evaluierung der Blended Learning Lehrdesigns
  • Dissemination von Ergebnissen und Erfahrungen in den Bereichen Blended Learning und digitale Lehre in Fachcommunities

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Masterstudium der Bildungswissenschaften, Wirtschaftspädagogik oder in einer ver­wandten Disziplin
  • Umfassende Erfahrungen in der Konzeption, Entwicklung und Umsetzung von Blended Learning Lehrdesigns
  • Kenntnisse in der Konzeption und Gestaltung von digital gestützten Lehr- und Lernräumen
  • Bereitschaft zur intensiven Auseinandersetzung mit dem Lern- und Informationsportal der WU und mit den Hörsaaltechnologien
  • Kenntnisse in der Entwicklung multimedialer Lehr- und Lernmaterialien wünschenswert
  • Großes Interesse an zukunftsweisenden Entwicklungen in den Bereichen E-Didaktik und modernen Lehr- und Lerntechnologien
  • Hohe IT-Affinität
  • Sehr gute deutsche und gute englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
  • Selbständige, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise
  • Sehr gute organisatorische und kommunikative Fähigkeiten sowie überzeugendes Auftreten
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit

Kennzahl: 570
Beschäftigungsumfang: Vollzeit, 40 Stunden/Woche
Beschäftigungsfrist: befristet
Vergütung: 2.929,00 Euro brutto
Bewerbungsfrist: 19.02.2020
Weitere Details können der vollständigen Stellenausschreibung auf der Webseite der WU Wien entnommen werden.

eDeveloper/in für den Bereich E-Assessment

Die Wirtschaftsuniversität Wien fördert seit Jahren erfolgreich innovative digitale Lehre und den Einsatz moderner Lehr- und Lerntechnologien. Im Rahmen ihrer Digitalisierungsstrategie wird die WU diesen Weg fortsetzen und die Voraussetzungen und Rahmenbedingungen für die Durchführung von E-Assessments (elektronischen Prüfungen) schaffen.

Aufgaben

Sie beschäftigen sich bereits seit längerer Zeit intensiv mit digitaler Lehre unter mediendidaktischer Perspektive und verfügen über Erfahrung mit E-Assessments. In dieser Position sind Sie Ansprechpartner/in für Lehrende zu allen Anliegen rund um das Thema E-Assessment und elektronisches Prüfen.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Unterstützung bei der Entwicklung eines organisatorischen Ablaufplans zur Durchführung von E-Assessments (Anmeldung, Raumbuchung, Prüfungs­vorbereitung)
  • Mitwirkung bei der Dokumentation der organisatorischen, didaktischen, rechtlichen und qualitätssichernden Rahmenbedingungen und Maßnahmen für E-Assessments
  • Unterstützung der Lehrenden bei der didaktischen, technischen und logistischen Vorbereitung und Durchführung von E-Assessments
  • Konzeption und Durchführung von Qualifizierungsmaßnahmen für Lehrende zur E-Prüfungsdidaktik und zur Umsetzung von E-Assessments in der digitalen Prüfungsumgebung
  • Erstellen von Texten und Medien für Schulungsunterlagen, Guidelines und Selbstlernangebote
  • Enge Zusammenarbeit mit verschiedenen Organisationseinheiten, z.B. IT-Services

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Masterstudium der Bildungswissenschaften, Wirtschaftspädagogik, Psychologie oder gleichzusetzende Kenntnisse
  • Ausgeprägte Affinität zu prüfungsdidaktischen und medienpädagogischen Fragen
  • Erfahrungen mit der Organisation und dem Einsatz von E-Assessment
  • Bereitschaft zur intensiven Auseinandersetzung mit der digitalen Prü­fungsumgebung
  • Lehr- oder Beratungserfahrung im Hochschulkontext wünschenswert
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit in Deutsch und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute organisatorische und kommunikative Fähigkeiten
  • Selbstständige, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise
  • Freude an neuen Herausforderungen und Interesse an Innovationen im Bereich digitale Lehre

Kennzahl: 569
Beschäftigungsumfang:
Teilzeit, 20 Stunden/Woche
Beschäftigungsfrist: 31.12.2021
Vergütung: 1.464,50 Euro brutto
Bewerbungsfrist: 19.02.2020
Weitere Details können der vollständigen Stellenausschreibung auf der Webseite der WU Wien entnommen werden.

Bildquelle auf Facebook: Pixabay (bearbeitet), Lizenz

Gepostet von: njohn
Kategorie: Stellenausschreibung

Kommentare (0)

Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt