„Infopoint Hochschullehre. Digitale Prüfungen“: Veranstaltungsreihe startet am 03. September 2021

06.08.2021: Die Stiftung Innovation in der Hochschullehre und das Hochschulforum Digitalisierung (HFD) richten die Online-Veranstaltungsreihe „Infopoint Hochschullehre. Digitale Prüfungen“ ab September 2021 aus. Im Mittelpunkt von sieben geplanten Veranstaltungen stehen Fragestellungen im Kontext von Prüfungsszenarien für die digitale Hochschulbildung. Die Anmeldefrist läuft bis zum 22.08.2021. Interessierte können sich für jeweils einen Workshop anmelden.

Wie kann man Prüfungen zeitgemäß denken? Was für innovative digitale Möglichkeiten gibt es? Welche digitalen Prüfungsformen und -szenarien eignen sich für welche Lernziele? Wie rechtlich sicher sind welche Formen? Diese und weitere Fragen werden  aus unterschiedlichen thematischen Perspektiven an insgesamt sieben Infopoints diskutiert. Die erste Veranstaltung findet am 03.09.2021 statt und die letzte Veranstaltung am 29.11.2021.

Die Infopoints richten sich vor allem an interessierte Lehrende bzw. Gestalter/innen der Hochschullehre. Außerdem sind Hochschulmitarbeiter/innen aus der Verwaltung, der erweiterten Hochschulleitung und dem Third Space sowie Hochschul- und Mediendidakter/innen willkommen. Für studentische Teilnehmende sind drei Plätze pro Termin reserviert. Insgesamt stehen für jeden Termin vierzig Plätze zur Verfügung, die nach dem „First Come, First Serve“-Prinzip vergeben werden. Die Kick-Off-Veranstaltung ist offen für alle und benötigt keine Anmeldung.

Übersicht über die Workshops

03.09.2021 | 10:30 – 12 Uhr | Kick-Off | Digitale Prüfungen: Systematiken, Handlungsebenen, Praxisbeispiele | Prof. Dr. Svenja Bendenlier & Stefanie Gerl & Bastian Küppers. Die Auftaktveranstaltung führt mit kurzen Inputs und Praxisbeispielen grundlegend in das Thema digitale Prüfungen an Hochschulen und die anschließenden Workshops ein.

09.09.2021 | 13 – 17 Uhr | Authentisches, kompetenzorientiertes und ressourcenvermitteltes Prüfen am Computer | Dr. Tobias Halbherr & Prof. Dr. Miriam Barnat

24.09.2021 | 10 – 14 Uhr | Digitales Prüfen – Konzepte, Technik, Praxis | PD Dr. Malte Persike. Der interaktiv und kollaborativ angelegte Workshop beginnt mit einer Einführung in die zentralen Begriffe digitalen Prüfens, erarbeitet dann anhand von Praxisbeispielen Prüfungsszenarien wie digitale Präsenz-, Take-Home- und Fernprüfungen und entwickelt Konzepte für das aktive Prüfungshandeln der Teilnehmenden.

15.10.2021 | 13 – 17 Uhr | E-Portfolios als alternative Prüfungsformate | Prof. Dr. Reinhard Bauer & Dr. Andrea Ghoneim. E-Portfolios sind nicht nur Prüfungsinstrumente, sondern vielmehr Begleitwerkzeug für eine Lehrveranstaltung oder ein Studienmodul. In diesem Workshop erhalten Sie Einblicke in Erstellungs- und Assessmentprozesse rund um E-Portfolios und die Möglichkeit, selbst Erfahrungen mit E-Portfolio-Assessment zu machen.

28.10.2021 | 14 – 18 Uhr | Prüfungskultur im Wandel?  | Prof. Dr. Gabi Reinmann. Prüfungen sind ein neuralgischer Punkt in der Hochschullehre: Es geht nicht ohne sie und doch sind sie ungeliebt. Es gibt Kritik und vielfältige Pionier- und Pionierinnenarbeit und doch erweist sich die Prüfungskultur an Hochschulen als wenig dynamisch. Eröffnen die Pandemie und Digitalisierung endlich einen Wandel der Prüfungskultur? Wohin könnten oder sollten sich unsere Prüfungspraktiken bewegen?

24.11.2021 | 13 – 17 Uhr | Umsetzung von E-Prüfungen: Prüfungssoftware, Prüfungstechnik und Prozesse | Dr. Matthias Baume & Nina Muris-Wendt

29.11.2021 | 9 – 13 Uhr | Rechtliche und technische Gesichtspunkte bei digitalen Prüfungen  | N.N.


Für die Teilnahme an einem Workshop können 4 ePoints im HFDcert erworben werden. HFDcert ist das HFD Community Certificate, durch das Sie Aktivitäten und Kompetenzen im Bereich des digitalen Lehrens und Lernens durch die Community anerkennen lassen und in einem Online-Portfolio dokumentieren können.

Die Anmeldung läuft bis zum 22.08.2021. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der Stiftung für Innovation in der Hochschullehre.

Gepostet von: embak
Kategorie: Veranstaltungshinweis Partnernews

Kommentare (0)

Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt