Ausschreibung: Hochschullehre im Kontext von Nachhaltigkeit

14.03.2022: Die Stiftung Innovation in der Hochschullehre stellt mit ihrem Jahresprogramm 2022 „Hochschullehre im Kontext von Nachhaltigkeit” eine operative und strategische Lehrentwicklung mit Nachhaltigkeitsbezug in den Fokus. Das Programm richtet sich an Persönlichkeiten aller Akteursgruppen und Fachdisziplinen, die Lehre nachhaltig gestalten möchten und als Praxis begreifen, die den ganzen Hochschulorganismus betrifft. Die Teilnahme am Programm beinhaltet 5 Präsenzworkshops. Die Einreichung der erforderlichen Unterlagen muss bis zum 10. April 2022 erfolgen.

Was brauchen engagierte und entscheidungsbefugte Hochschulangehörige, um Lehre und ihre Rahmenbedingungen unter Nachhaltigkeitsaspekten weiterzuentwickeln? Welche strategischen, inhaltlichen, operativen und didaktischen Veränderungen der Lehre sind erforderlich? Wie können die notwendigen Anpassungen an den Hochschulen umgesetzt werden? Diese Fragen sollen im Rahmen des Programms umrissen werden.

Ziel des Programms

Individuelle Potentiale fördern

In den Fachdisziplinen ist bereits eine Menge zu Nachhaltigkeitsthemen im Zusammenhang mit Hochschulentwicklung gedacht und entwickelt worden. Mit dem Programm soll nun ein Angebot an Personen gemacht werden, die operative und strategische Lehrentwicklung mit Nachhaltigkeitsbezug in den Fokus nehmen.

Zu Entscheidungen ermutigen

Die Workshops zielen darauf, individuelle Potentiale und Kompetenzen für die Operationalisierung von Ideen, die Vorbereitung von Entscheidungen und die Veränderung der Praxis auf allen relevanten Akteursebenen zu nutzen.

Vertrauen stiften

Die Zusammenarbeit zwischen Akteursgruppen ist immer die von Einzelpersonen. Das Programm soll Kontakte und Vertrauen zwischen Personen stiften und Perspektivenvielfalt als Mehrwert gelingender Zusammenarbeit anerkennen.

Zielgruppe

Die Stiftung sucht Menschen, die Lehre und Nachhaltigkeit maßgeblich gestalten. Ausgewählt werden 32 Hochschulangehörige folgender Akteursgruppen, wobei eine möglichst gleichmäßige Verteilung der Gruppen angestrebt wird:

  • Hochschulleitungen (Präsidien, Vize-Präsidien, Kanzler/innen, Dekane/Dekaninnen)
  • Lehrende
  • Leitungspersonen aus zentralen Einrichtungen
  • Studierende

Workshops

Die Teilnahme beinhaltet 5 Präsenzworkshops über den Zeitraum eines Jahres zu folgenden Zeitpunkten:

  • 05. - 07.09.2022: Perspektiven auf Nachhaltigkeit in der Hochschullehre 

  • 17. - 21.10.2022: Exkursion an die Lappeenranta University of Technology, Finnland 

  • 27.02. - 01.03.2023: Agenda Setting – strategischer Zugriff und Unkontrollierbarkeit 

  • 24. - 26.04.2023: Führung in der Hochschullehre – ein Praxisworkshop

  • 05. - 07.06.2023: Szenarien einer nachhaltigen Hochschullehre

Durchgeführt werden die Workshops (mit Ausnahme von Workshop 2) im Zinzendorfhaus (in der Nähe von Erfurt).

Bewerbungs- und Auswahlverfahren

Die Bewerbung ist bis zum 10.04.2022 möglich und erfolgt ausschließlich digital. Sie umfasst:

  • Daten zur Person, Position, Affiliation (direkt online einzutragen, kein Upload eines separaten Dokuments)
  • CV (direkt im Formular einzutragen, kein Upload eines separaten Dokuments)
  • Bewerbungsvideo (max. 300MB, ca. 3 Minuten) (Upload im Bewerbungsformular)
  • Unterschriebene Kenntnisnahme der Bewerbung durch die Hochschulleitung (Upload der unterschriebenen Vorlage im Bewerbungsformular)

Die Auswahl der Teilnehmer/innen erfolgt über eine Jury. Folgende Kriterien sind dabei leitend:

  • fachlich-thematische Passung und Vorerfahrungen zum Thema Lehrentwicklung im Kontext von Nachhaltigkeit
  • Überzeugungskraft und Originalität der Videobewerbung
  • Zusammensetzung der Gruppe (Verteilung der vertretenen Akteursgruppen, Hochschultypen und ähnlicher Faktoren)
  • Mischung fachwissenschaftlicher Hintergründe

Weitere Informationen zur Ausschreibung erhalten Sie auf der Webseite der Stiftung Innovation in der Hochschullehre.

Bildquelle auf Facebook: Pexels, Lizenz

Termin

Zu diesem Blogbeitrag finden Sie einen Termin mit weiteren Details im Terminkalender.

Gepostet von: sgatzka
Kategorie: Ausschreibung

Kommentare (0)

Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt