„Bildungspotenziale in Zeiten digitalen Wandels“ - Bildungspolitisches Forum 2017

01.09.2017: Am 5. Oktober 2017 findet das jährliche Bildungspolitische Forum des Leibniz-Forschungsverbunds Bildungspotenziale in Berlin statt. Thematischer Schwerpunkt in diesem Jahr sind „Bildungspotenziale in Zeiten digitalen Wandels“.

Das Bildungspolitische Forum dient der Diskussion aktueller Herausforderungen im Bildungswesen, zu deren Bewältigung die empirische Forschung durch Aufklärung und handlungsleitendes Wissen beitragen kann. In diesem Jahr sollen die Digitalisierung in der Schule, die Digitale Hochschule, die Informellen Lernorte sowie Nutzen und Potenzial digitaler Medien in der Sprachförderung Erwachsener eingehender beleuchtet werden. Ziel ist es durch vertiefende Diskussionen sinnvolle Perspektiven zu erarbeiten und die damit verbundenen Herausforderungen aufzuzeigen. Raum dafür bieten u.a. vier parallel stattfindende Workshops zu den Themenschwerpunkten "Digitalisierung in der Schule", "Digitale Hochschule", "Informelle Lernorte" und "Nutzen und Potenzial digitaler Medien in der Sprachförderung Erwachsener".
Die inhaltliche Konzeption wird in diesem Jahr vom Leibniz-Institut für Wissensmedien (IWM) verantwortet, welches Mitglied im ausrichtenden Leibniz-Forschungsverbund Bildungspotentiale ist.

Anmeldung und Programm

Das Forum findet am Donnerstag, den 5. Oktober 2017 in der Landesvertretung Baden-Württemberg in Berlin statt. Die Anmeldung ist über das Onlineformular auf der Veranstaltungsseite möglich. Eine Teilnahmegebühr wird nicht erhoben.

Auf der Veranstaltungsseite findet sich auch die Programmübersicht mit Informationen zu den Referierenden.

Bildquelle auf Facebook: Michalis Panagiotidis/123rf.com

Gepostet von: mkehrer
Kategorie: Partnernews

Kommentare (0)