MEDIDA-PRIX 2006

18.01.2006:

Die Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft e.V. und die Fachministerien der drei beteiligten Länder (Deutschland, Österreich und Schweiz) wollen mit dem Wettbewerb die nachhaltige und beispielgebende Verankerung digitaler Medien in der Hochschullehre und Hochschulentwicklung fördern.Die Bewerbungsfrist endet am 31.03.06.Bewerben können sich alle didaktisch motivierten Projekte von Hochschullehrer/innen, Mitarbeiter/innen und Studierenden der Hochschulen der beteiligten Länder.Mehr Informationen finden sich unter

http://www.medidaprix.org

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Ausschreibung

Kommentare (0)