E-Learning Day FH-Wedel

29.06.2006:

Am 23. Juni fand an der Fachhochschule Wedel der E-Learning Day 2006 statt. Inhaltlich und organisatorisch wurde die Veranstaltung vom e-teaching.org Team unterstützt. Stefanie Panke liefert den Spielbericht:

Trotz scharfer Konkurrenz terminlich leider nicht abgestimmter Veranstaltungen wie Kieler Woche und Fußball-WM fanden am Freitag immerhin über 60 Teilnehmer den Weg zur FH Wedel. Sie wurden für ihre Neugier belohnt durch eine inhaltlich und atmosphärisch gelungene Veranstaltung.Entspannte Referentinnen und Referenten spielten sich die Bälle zu und die Moderation lieferte so manche Steilvorlage. Schade nur, dass einige Sessions abgepfiffen wurden, ohne Fragen zuzulassen.

Der Vormittag war inhaltlich mit den Themen Vernetzung und Kooperation sowie Design und Implementation gefüllt. Bevor es in die Halbzeitpause ging, erntete Jens Waldigs Gesangseinlage zum Projekt e-vocal reichlich Applaus - die Fankurve kochte.

Nach dem Mittagsbüffet füllten sich die Reihen erneut und der Block Contenterstellung durch Communties erwies sich als exzellent aufgestellt. Community-Expertin Patricia Arnold, Jochen Robes vom Weiterbildungsblog sowie der Wikipedianer Jakob Voß bildeten eine unschlagbare Dreierkette bei allen Fragen zu Community Building und Social Software.

Ein Spiel dauert 90 Minuten, ein E-Learning Day in Wedel deutlich länger. Auch wenn der Referent Jens Junge leider kurzfristig absagen musste, waren die Zuhörerinnen und Zuhörer bis abends um halb sechs gefordert. Wer bis zum Schluss blieb, konnte sich zur Belohnung an guten Weinen delektieren.

Was - Sie haben lieber Fußball geschaut?! Auch wenn Sie nicht live dabei sein konnten, alle Folien finden sich im Netz auf den Seiten des E-Learning Day.

http://www.elearningday.de/programm.php

Berichte zu weiteren Veranstaltungen finden Sie im Portal unter http://www.e-teaching.org/news/tagungen/berichte/

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Kurzmeldung

Kommentare (0)