European ICT Prize 2007

18.10.2006:

Die Ausschreibung des European ICT Prize richtet sich an Unternehmen, Organisationen und Forschungseinrichtungen, die innovative Produkte und Dienstleistungen mit hohem informationstechnologischem Inhalt und deutlichem Marktpotential entwickeln. Der ICT-Preis wird vom European Council of Applied Sciences, Technologies and Engineering (Euro-CASE) organisiert. Gesponsert und unterstützt wird dieser von der Europäischen Kommission.

Aus den Einreichungen werden 50-70 Kandidaten nominiert. Aus diesen Nominierten resultieren 20 Preisträger, aus deren Kreis dann die ICT-Prize Executive Jury die Gewinner der drei jährlich vergebenen "Grand Prizes" auswählt. Es werden 20 European ICT Preise (Preisgeld 5000 EUR) und drei Preise in der Kategorie "Grand Prize" (Preisgeld 200.000) verliehen.

Einsendeschluss für die Beiträge ist der 4. Dezember 2006.

Dettaillierte Informationen zu der Ausschreibung und den Teilnahmebedingungen finden Sie unter: http://www.ict-prize.org/

Weitere aktuelle Wettbewerbe und Ausschreibungen finden Sie im Portal unter: http://www.e-teaching.org/news/ausschreibungen/wettbewerbe/index_html

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Ausschreibung

Kommentare (0)