RSS-Feeds

04.01.2007:

Die Abkürzung RSS steht für mehrere XML -basierte Standards. Je nachdem mit welcher Version von RSS man es zu tun hat und je nachdem, wen man fragt, steht RSS für "Real Simple Syndication", "Rich Site Summary" oder "RDF Site Summary". Diese Vielfalt ist stellvertretend für die unterschiedlichen Konzepte, Ideen und Anwendungsbereiche, die mit RSS verbunden sind.

Die Vertiefung "RSS als Informationsquelle" erläutert, wie Sie sich mit einem Feed-Reader Ihren persönlichen Informationscocktail zusammenstellen können:

http://www.e-teaching.org/didaktik/recherche/quellen/rss/index_html

Möchten Sie selbst einen RSS-Feed anbieten? Die Vertiefung im Bereich Medientechnik erläutert, was Sie dabei beachten sollten:

http://www.e-teaching.org/technik/distribution/rss/index_html

Gepostet von: mschmidt
Kategorie:

Kommentare (0)