Evaluierung digitaler Lernsysteme

06.02.2007:

Kostenfreie Evaluierung digitaler Lernsysteme

Im Sommersemester 2007 findet an der Uni Innsbruck eine von Wolfgang Hagleitner geleitete Lehrveranstaltung zum Thema "Evaluation elektronischer und onlinebasierter Bildungssysteme" statt.

Unter Bildung von Projektgruppen, werden Studierende unter Anleitung, Bewertungskriterien mit 'Auftraggebern' erarbeiten, in einschlägigen Quellen recherchieren, Hypothesen formulieren, diese in geeigneter Form operationalisieren, Daten erheben, die gewonnene Daten auswerten und schließlich entsprechend aufbereiten.Dabei können alle Aspekte, die im Lebenszyklus eines digitalen Lernsystems von Relevanz werden, Berücksichtigung finden, z.B.: Usability, Ergonomie, Screendesign, Dialoggestaltung, Barrierefreiheit, Farbharmonien, Didaktik, Vergleichsstudien, Wirkungsanalysen, Zufriedenheitsanalysen, etc.

Wer sein CBT oder WBT gerne für die kostenfreie Analyse zur Verfügung stellen möchte, meldet sich bitte bei Wolfgang Hagleitner:

wolfgang.hagleitner@sbg.atoder per Telefon: +43 / (0)664 / 825 1303

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Kurzmeldung

Kommentare (0)