Mehr als eine Fallstudie

27.03.2007:

Mit „E-Learning an der Universität Wien“ ist im Waxmann-Verlag ein Band erschienen, der die Konzeptualisierung, Entwicklung und Umsetzung der E-Learning Strategie einer Traditionsuniversität dokumentiert. Das Umfeld, in dem die Universität Wien ihre Maßnamen plante und umsetzte ist sicher typisch für die meisten Hochschulen: Umstellung auf Bologna-konforme Studienprogramme, neue interne und externe Steuerungsinstrumente, Ziel- und Leistungsvereinbarungen für Forschung und Lehre. Insofern ist es begrüßungswert, wenn die strategische Ausrichtung und Entwicklungsplanung vorgestellt und die daraus resultierenden Maßnahmen dokumentiert werden. Dies beinhaltet sowohl forschungs- und entwicklungsorientierte als auch umsetzungsorientierte E-Learning Projekte. Damit bietet der Band eine Fülle von Anregungen für alle, die auf strategisch-konzeptioneller Ebene oder an konkreten Projektentwicklungen arbeiten.

Das Buch beim Waxmann Verlag: http://waxmann.com/kat/1721.html

eLearning Center Universität Wien: http://elearningcenter.univie.ac.at/

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Kurzmeldung

Kommentare (0)