Learning Object Competition

09.05.2007:

Im Zusammenhang mit der diesjährigen ALT-C Konferenz in Nottingham im September führen die Veranstalter ein Panel zum Thema Learning Objects durch. Gesucht werden interessante und innovative Ansätze und Lösungen.

Auf folgende Kriterien wird besonders Wert gelegt:- Innovation- Kontext- Wiederverwendbarkeit ("Reusability")- Übertragbarkeit und Interoperabilität ("Portability and Interoperatbility")

Eine Auswahl der Einreichungen soll innerhalb eines eigenen Panels auf der ALT-C vorgestellt werden.

Einreichungen sind bis 30. Juni 2007 möglich. Die Gewinner werden am 31. Juli 2007 bekannt gegeben.

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Kurzmeldung Ausschreibung

Kommentare (0)