wissenschaftliche/r Koordinator/in

19.11.2007:

An der Technischen Universität Darmstadt ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

wissenschaftliche/r Koordinator/in des universitätsweiten Forschungschwerpunkts E-Learning 2.0 (Kenn-Nr. 219)

zu besetzen. Die Stelle ist zunächst bis Ende 2009 befristet, eine Verlängerung ist möglich.

Dieser Forschungsschwerpunkt (Center of Research Excellence, CRE) bündelt als zentrale Einrichtung der TU Darmstadt interdisziplinäre Forschungsaktivitäten zum Thema E-Learning und Wissenserwerb. Informatik-Konzepte und semantische Technologien werden mit pädagogisch-didaktischen Ansätzen sowie Beiträgen weiterer Disziplinen und innovativer Anwender kombiniert.

Der/die wissenschaftliche Koordinator/in arbeitet eng mit dem Direktorium des CRE zusammen in vielfältigen Aufgabenbereichen, vor allem der Vorbereitung und Koordination von Verbundforschungs- projekten wie bspw. im Bereich Wissenserwerb, darüber hinaus bei der Durchführung interdisziplinärer Workshops und wissenschaftlicher Events, externer Forschungskooperationen, Öffentlichkeitsarbeit etc.

Die Stelle bietet Gelegenheit zur wissenschaftlichen (Weiter-)Qualifikation und zur Profilierung im Wissenschaftsmanagement. In die Beantragung von Verbundprojekten, insb. eines DFG-Sonderforschungsbereichs, können bei passender Qualifikation eigene Forschungsthemen eingebracht werden.

Qualifikation:

  • erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium in Informatik / E-Learning, Computerlinguistik oder einem anderen einschlägigen Gebiet
  • Eine Promotion sowie einige Jahre PostDoc-Erfahrung sind von Vorteil
  • Interesse an Aufgaben im Forschungsmanagement und interdisziplinärer Arbeit
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten und Englischkenntnisse in Schrift und Wort

Interessentinnen/innen sollten ihre Bewerbungen (einschließlich Lebenslauf und ggf. Publikationsliste) unter Angabe der o. g. Kenn-Nummer an die folgende Adresse senden:

TU Darmstadt, Direktorium des Center of Research Excellence „E-Learning 2.0“ (Prof. Dr. Max Mühlhäuser und Dr. Iryna Gurevych), Hochschulstraße 10, 64289 Darmstadt. Für Fragen steht Ihnen Dr. Iryna Gurevych gurevych@cre-elearning.tu-darmstadt.de zur Verfügung.

Die Bewerbungsfrist endet am 30. November 2007

Die Details der Stellenausschreibung finden Sie auch unter http://www.cre-elearning.tu-darmstadt.de/jobs sowie unter http://www.ukp.tu-darmstadt.de/, http://www.cre-elearning.tu-darmstadt.de/

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Stellenausschreibung

Kommentare (0)