Europäisches eLearning- Standardisierungsgremium

22.11.2007:

Seit langem erfolgt auf internationaler Ebene eine erfolgreiche Standardisierung für IT-unterstützte Aus- und Weiterbildung durch das eLearning-Standardisierungsgremium SC36 sowie auf nationaler Ebene durch Normungsorganisationen wie z. B. dem DIN Institut in Deutschland. Jetzt wurde ein europäisches E-Learning Standardisierungsgremium geschaffen und bestätigt. Es nennt sich offiziell CEN Technical Committee (TC) 353 "Information and communication technologies for Learning, Education, and Training" oder kurz: CEN/TC 353. Es wurde durch alle europäischen Länder und deren Normungsorganisationen mit einstimmigem Konsensvotum ohne Gegenstimmen etabliert.Mike Collett (Großbritannien) und Christian M. Stracke (Deutschland) wurden als Chair und Vice-Chair des CEN/TC 353 gewählt, das Sekretariat wird von der italienischen Normungsorganisation UNINFO geführt mit Massimo Actis Dato (Italien) als Sekretär.

CEN/TC 353 wird Standards im Bereich der IT-unterstützten Aus- und Weiterbildung mit einem eindeutigen europäischen Bezug entwickeln.

Quelle: CHECKPOINT-elearning.de, Ausgabe 40/07, 19. November 2007http://www.checkpoint-elearning.de/article/4777.html

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Kurzmeldung

Kommentare (0)