Wiss. Mitarbeiter/in bei der "Virtuellen Fachbibliothek des Romanischen Kulturkreises“

05.12.2007:

Die Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn sucht für die Universitäts- und Landesbibliothek ab 01.01.2008 befristet im Rahmen des WissZeitVG für 2 Jahre

eine / einenWiss. Mitarbeiter/inhalbtags)

Sie haben:

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Romanistik bzw. der Italianistik
  • sehr gute Italienischkenntnisse
  • Routine im Umgang mit digitalen Informationsquellen
  • nach Möglichkeit eine bibliothekarische Fachausbildung

Sie sind:

  • engagiert, teamfähig und bereit zu selbständiger und eigenverantwortlicher Arbeit

Wir bieten:

  • eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit im Rahmen des DFG-Projektes zum Aufbau einer „Virtuellen Fachbibliothek des Romanischen Kulturkreises“
  • Entgelt nach Entgeltgruppe E 13 TV-L (50%)
  • die Möglichkeit, ein Job-Ticket zu erwerben

Frauen werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Wenn Sie sich für diese Position interessieren, senden Sie bitte Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 30.11.2007 an Frau Dr. Vogt, Universitäts- und Landesbibliothek Bonn, Postfach 2460, 53014 Bonn.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Herrn Dr. Hillen, Tel.: 0228/73-7545, e-mail: Wolfgang.Hillen@ulb.uni-bonn.de oder an Frau Dr. Specht, Tel.: 0228/73-7358, e-mail: Annette.Specht@ulb.uni-bonn.de

Zur Ausschreibung: http://www.ulb.uni-bonn.de/aktuelles/stellenausschreibungen/

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Stellenausschreibung

Kommentare (0)