Exzellenzinitiative für die Lehre

18.01.2008:

Stifterverband plant Förderprogramm

Nach der Exzellenzinitiative für die Forschung soll nun eine "Exzellenzinitiative für die Lehre" starten. Das jedenfalls plant der Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft. Mit einem Förderprogramm "Exzellenzinitiative für die Lehre" sowie der Gründung einer "Deutschen Lehrgemeinschaft" will er "im deutschen Hochschulsystem langfristig eine Lehrkultur etablieren, die denselben Qualitätsansprüchen genügt wie die Forschung."

HRK-Präsidentin begrüßt "Exzellenzinitiative für die Lehre"

"Hochwertige Lehre ist ein essentielles Ziel der deutschen Hochschulen. Die Initiative des Stifterverbandes kann die Entwicklung eines Qualitätsmanagements und einer Kultur der Lehre in den Hochschulen fördern. Ich hoffe, dass die Lehre an den Hochschulen künftig die Rahmenbedingungen bekommt, die sie braucht, damit dieses Projekt Früchte tragen kann." Dies erklärte die Präsidentin der Hochschulrektorenkonferenz, Professor Dr. Margret Wintermantel, heute in Weinheim. Der Stifterverband hatte zuvor angekündigt, seine programmatische Arbeit im Jahr 2008 ganz auf eine "Exzellenzinitiative für die Lehre" zu konzentrieren.

Quelle:17.01.08, bildungsklicks.de, http://bildungsklick.de/a/57857/exzellenzinitiative-fuer-die-lehre/http://bildungsklick.de/pm/57855/hrk-praesidentin-begruesst-exzellenzinitiative-fuer-die-lehre-des-stifterverbandes/

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Kurzmeldung Ausschreibung

Kommentare (0)