Open Educational Resources

12.02.2008:

Tipps zum Thema Open Acess findet man im Blog von Marco Kalz http://blog.marcokalz.de/index.php):

Vor einigen Wochen hat der European Research Council seine Guidelines hinsichtlich Open Access von Forschungsergebnissen veröffentlicht. Darin wird vorgesehen, dass Wissenschaftler, die vom ERC gefördert werden, ihre Publikationen und auch ihre Daten innerhalb einer Frist von 6 Monaten in einem Repositorium publizieren. Weitere Informationen gibt es unter: http://erc.europa.eu/pdf/ScC_Guidelines_Open_Access_revised_Dec07_FINAL.pdf

Das OLCOS-Projekt (http://olcos.org/), das Ende letzten Jahres ausgelaufen ist, hat 6 Tutorials zum Thema Open Access und Open Content veröffentlicht. Die Tutorials liegen in drei Sprachen vor und sind stehen auf einer Open Content Plattform zur Verfügung.http://wikieducator.org/Open_Educational_Content_de

Die Tutorials findet man auch in einem neuen Projekt des Center for Open and Sustainable Learning unter Leitung von David Wiley, dem auf Wiki-Basis erstellten OER (Open Educational Resources)- Handbuch:http://wikieducator.org/OER_Handbook

Weiteres zum Theme Open Education Resources finden Sie im Portal unter: http://www.e-teaching.org/didaktik/recherche/oer/index_html

Quelle: http://blog.marcokalz.de/index.php/2008/02/07/einige-kurze-notizen-zu-open-content-aam (07.02.08)

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Kurzmeldung

Kommentare (0)