Uni Hamburg in Second Life

06.03.2008:

Morgen startet die Universität Hamburg als erste deutsche Hochschule in Zusammenarbeit mit der Medienagentur Büro X den Aufbau einer eigenen Insel in Second Life. Auch die TÜV NORD AG, seit drei Monaten mit 3D-Lernangeboten zum Klimaschutz in Second Life präsent, baut aus.

Auch Sie können beim virtuellen ersten Spatenstich der "University of Hamburg" dabei sein. Er findet im Rahmen eines international besetzten Expertengesprächs live auf der CeBIT statt - und in Second Life.

Die Veranstaltung findet morgen, Freitag, 07.03.2008 von 09:30 - 11:00 Uhr statt. Besucherinnen und Besucher der CeBIT finden den Norddeutschen Gemeinschaftsstand in Halle 14, Stand G26.Die virtuelle Grundsteinlegung in Second Life können Sie unter http://slurl.com/secondlife/Campus%20Hamburg/111/100/21 mitverfolgen.

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Veranstaltungshinweis

Kommentare (0)