Stellenangebote in E-Mentoring Programm CyberMotor

30.06.2008: Wiss. MA an Universitäten Regensburg und Ulm gesucht

Zur Mitarbeit an dem vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) im Rahmen der Initiative "Komm, mach MINT" finanzierten E- Mentoring-ProgrammCyberMentorsuchen wir an den Universitäten Regensburg und Ulm ab September 2008 befristet für drei Jahre fünf wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w), bevorzugt aus den Bereichen (Medien-)Informatik, Informationswissenschaft, Psychologie und empirischer Pädagogik.

Gesucht werden:

Einwissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w)mit Hochschulabschluss aus den Bereichen (Medien-)Informatik oder Informationswissenschaft mit guten Kenntnissen in den Bereichen Konzeption und Realisierung von Webanwendungen, Webprogrammierung (PHP, Ajax, JavaScript, HTML, CSS) und Datenbanken (MySQL). Usability Kenntnisse und grafisches Gespür sind von Vorteil.

Tätigkeitsschwerpunkte: Konzeption, Planung und (Weiter-)Entwicklung einer Online- Community-Plattform (inkl. Benutzerverwaltung) und Webapplikationen in Zusammenarbeit mit der Projektkoordinatorin (Dipl. Inf.), Erstellung multimedialer Informationsmaterialien und Mitarbeit bei der Organisation und Durchführung des E-Mentoring-Programms (Treffen, Workshops, etc.).

Vergütung E13 TV-L 100%, 1 Stelle in Regensburg.

Vier wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w)mit Hochschulabschluss in den Sozialwissenschaften, bevorzugt aus den Bereichen Psychologie oder empirischer Pädagogik mit Kommunikations- und Organisationstalent und sehr guten Kenntnissen in empirischer Forschungsmethodik und Statistik (multivariate Analysemethoden).

Tätigkeitsschwerpunkte:Organisation und Durchführung des Forschungsprojekts (Begleitforschung, Öffentlichkeitsarbeit, Rekrutierung und Betreuung der Teilnehmerinnen, Organisation, Planung und Durchführung von Informationsveranstaltungen, Schulungen und Treffen).

Vergütung E13 TV-L 50%, Qualifikationsstellen. 2 Stellen in Regensburg, 2 Stellen in Ulm.

Wir bieten ein freundliches Arbeitsklima und erwarten Teamfähigkeit und Interesse an interdisziplinärer Zusammenarbeit.

Zur Sicherung der Gleichstellung sind Bewerbungen qualifizierter Frauen besonders willkommen. Schwerbehinderte Bewerber (m/w) werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Weitere Informationen finden Sie aufhttp://www.cybermentor.de.

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung (inkl. gewünschtem Einsatzort und möglichem Einstiegstermin) mit den üblichen Unterlagen per E-Mail an diana.schimke@paedagogik.uni-regensburg.de.

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Stellenausschreibung

Kommentare (0)