Forschung und Bildung international vernetzen

28.08.2008:

Das neu gestaltete Internetportal„Kooperation international“des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) möchte als Kommunikations- und Informationsplattform einen Beitrag dazu leisten, die Zusammenarbeit mit europäischen und außereuropäischen Partnern auszubauen und zu intensivieren.

Das Portal stellt aktuelle Forschungsaktivitäten vor und präsentiert Projekte von Hochschulen, Forschungseinrichtungen und Wirtschaftsunternehmen.
In mehr als 40 Dossiers werden die wichtigsten Forschungs-Partnerländer Deutschlands vorgestellt. Zahlreiche weiterführende Links bieten Informationen zu Ansprechpartnern und Organisationen.

Das Informationsangebot mit kontinuierlich neuen Nachrichten aus den unterschiedlichsten Ländern richtet sich in erster Linie an jene, die mit dem Ausland in Forschung und Bildung kooperieren möchten oder hierfür Beratungs- und Vermittlungsdienste anbieten.

Aktuell sind 15 Partnerinstitutionen aus Bildung, Forschung und Technologie involviert, das Angebot ständig zu aktualisieren und auszubauen.


Quelle:http://bildungsklick.de_27.08.2008


Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Weiterbildung

Kommentare (0)