Fachforenreihe zum Thema E-Learning

10.10.2008: Hessischen Universitäten und Fachhochschulen starten gemeinsam Veranstaltungsreihe
Um die vielfältigen Möglichkeiten von E-Learning bekannt zu machen und E-Learning verstärkt in der Lehre zu verbreiten, wurde von den hessischen Hochschulen eine Fachforenreihe zum Thema E-Learning ins Leben gerufen. Im Rahmen der Fachforenreihe werden die neuesten technischen Möglichkeiten und didaktischen Trends rund um das Thema E-Learning behandelt. Die einzelnen Veranstaltungen setzen dabei sehr unterschiedliche Themenschwerpunkte und reichen vom Einsatz von Lehrveranstaltungsaufzeichnungen und -übertragungen bis hin zur aktiven Rolle der Studierenden im E-Learning. Koordinator der vom hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst geförderten Veranstaltungsreihe ist das hessische Telemedia und Technologie Kompetenz-Center (httc). An dem Projekt beteiligt sind alle hessischen Universitäten und Fachhochschulen. Mit Antworten auf die Frage "Web 2.0 in der Lehre?" wurde 11. September 2008 an der Fachhochschule Gießen-Friedberg der Startschuss für die Fachforenreihe gegeben. Bis zum Ende des Jahres stehen insgesamt zehn Veranstaltungen an verschiedenen Hochschulen in Hessen auf dem Plan.

Weitere Fachforen-Termine:

10.11.2008:Wikis im E-Learning; Universität Frankfurt

12.11.2008:Open Learnware; Universität Darmstadt

14.11.2008:Blended Learning im Sozial- und Gesundheitswesen; Fachhochschule Frankfurt

18.11.2008:Hochschulen in Second Life; Universität Frankfurt

26.11.2008:E-Learning Content Erstellung mit Open-Source-Software; Fachhochschule Fulda

02.12.2008:Advanced Learning in der Informatik und Informationstechnik - Innovative Beispiele aus der Hochschule Darmstadt und anderen Hochschulen; Hochschule Darmstadt 

17.12.2008:Lehrveranstaltungsaufzeichnungen und -übertragungen; Universität Kassel

Weitere Informationen:http://www.e-learning-hessen.de/de/veranstaltungen/fachforen-2008/

Quelle:IDW, 09.10.08



Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Veranstaltungshinweis

Kommentare (0)