Workshop zu E-Learning Patterns

05.11.2008: e-teaching.org organisiert einen Workshop zu E-Learning Patterns am Institut für Wissensmedien (Tübingen)


Pädagogische oder didaktische Patterns werden seit einiger Zeit in der wissenschaftlichen Community im Bildungsbereich diskutiert. Der Workshop vom 4.-6. März 2009 zielt darauf ab, die verschiedenen Akteure unterschiedlicher Projekte und Forschungsrichtungen zusammenzubringen. Dabei sollen der aktuelle Forschungsstand ebenso wie zukünftige Entwicklungen und Anforderungen diskutiert werden. DerCall for Abstractsläuft noch bis zum 23. Dezember. Gesucht werden Erfahrungsberichte, Pattern Sammlungen, Methoden zur sinnvollen Erschließung und der Qualitätssicherung von Patterns. Ob und wie sich Patterns von Lehrmethoden und Scripts unterscheiden soll auf dem Workshop ebenfalls thematisiert werden. Für die Keynotes haben Prof. Dr. Frank Fischer, LMU München (zum ThemaScripts) und Prof. Helen Sharp, Open University, UK (Mitgründerin desPedagogical Patterns Project) zugesagt. Der erste Workshop-Tag beginnt mit einer Einführung zu Patterns, unter anderem stellt Yishay Mor (Pattern Language Network) ein Workshopmodell vor, um aus Fallbeispielen Patterns zu extrahieren. An den darauf folgenden Tagen werden eingereichte Beiträge vorgestellt und brennende Themen in Fokusgruppen diskutiert. Alle weiteren Informationen zum Workshop gibt es unter:
http://www.iwm-kmrc.de/workshops/e-learning-patterns/

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Kurzmeldung

Kommentare (0)