Countdown für Nachwuchspreis "D-ELINA-Award" läuft

13.11.2008: Innovation durch Lernen mit neuen Medien

Im Februar 2009 ist es wieder soweit: Mit dem "D-ELINA-Award" sollen dann erfolgreiche und erfolgversprechende Konzepte im Bereich eLearning prämiert werden und für einen Innovationsschub sorgen. Gestiftet wird der Preis von dem in Essen ansässigen "Deutschen Netzwerk der E-Learning Akteure e.V." (D-ELAN). Beiträge können bis zum 30. November 2008 eingereicht werden, die Preisverleihung findet am 3. Februar 2009 auf der LEARNTEC-Messe in Karlsruhe statt.

Unter dem Stichwort "Innovation durch Lernen mit neuen Medien" sollen erfolgreiche innovative Konzepte und Produkte technologiegestützter Lernszenarien in Wirtschaft, Hochschule, öffentlicher Verwaltung und Schule prämiert werden. Angebote für private Lerner werden dabei ausdrücklich miteinbezogen. Erstmalig wird 2009 ein Sonderpreis für innovative Lösungen von am Markt etablierten Anbietern oder Anwendern vergeben. Durch den Sonderpreis sollen die Innovationsleistungen dieser Zielgruppe anerkannt werden.

Ausschlaggebend für eine Preisvergabe werden vor allem der Innovationsgrad des Konzepts und der durchdachte Einsatz von Medien sein. Zudem wird die konzeptionell überzeugende Einbindung neuer Tools, wie beispielsweise Social Software, und die Entwicklung simulations- und spielebasierter Anwendungen Beachtung finden. 

Weitere Informationen finden Sie im Portal inNews & Trendsoder direkt beid-elina.de

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Kurzmeldung Ausschreibung

Kommentare (0)