Stellenangebot: Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in

17.11.2008: für BMBF-Projekt "USuS" an der Universität Hamburg

An der Universität Hamburg ist im BMBF-Projekt „USuS“ (Untersuchung von Studienverläufen und Studienerfolg) ist zum 15.01.2009 die Stelle

eines/er Wissenschaftlichen Mitarbeiters/in

Entgeldgruppe E 13 TV-L mit 39 Stunden wöchentlich befristet bis 31.03.2012 zu besetzen.

Aufgaben:
Koordination eines Drittmittel-Verbundprojektes mit vier Projektstandorten, Projektmanagement, insbesondere die Abstimmung der quantitativen und qualitativen Datenerhebungen und darauf bezogenen Auswertungssettings, Bereitschaft zur Einarbeitung und Durchführung der Mittelverwendung, Organisation der Projektkommunikation, Personalverwaltung Einstellungsvoraussetzungen
Abgeschlossenes Hochschulstudium Wünschenswert sind Kenntnisse / Erfahrungen in der Koordination von Drittmittelprojekten, Moderationskompetenz und Teamfähigkeit, Kenntnisse in der empirischen Sozialforschung und der Hochschuldidaktik sowie IT-Kenntnisse.

Erwünschte Qualifikationen:
- IT-Kenntnisse
- Erfahrung in der Koordination von Drittmittelprojekten,
- Moderationskompetenz und Teamfähigkeit,
- Kenntnisse in der empirischen Sozialforschung,
- Kenntnisse in der Hochschuldidaktik

Bewerbungen mit tabellarischen Lebenslauf und akademischen Abschluss- zeugnissen (in Kopie) senden Sie bis zum 15.12.2008 an:

Universität Hamburg
Fakultät für Erziehungswissenschaft,
Psychologie und Bewegungswissenschaft
z. Hd. Prof. Dr. Margret Bülow-Schramm
Mollerstraße 10
D - 20146 Hamburg

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Stellenausschreibung

Kommentare (0)