e-teaching.org präsentiert sich in Second Life

25.11.2008: Am 1. Dezember 2008 eröffnet das Institut für Wissensmedien seine neue virtuelle Filiale.
Am 1. Dezember 2008 um 17:00 Uhr eröffnet das Institut für Wissensmedien seine neue virtuelle Filiale in der Onlinewelt Second Life. Das Institut in Second Life soll hauptsächlich als virtuelles Forschungslabor dienen. In Zukunft soll hier computerunterstütztes kooperatives und individuelles Lernen in 3D-Umgebungen untersucht werden.

Im Rahmen der Eröffnungsveranstaltung wird es einen kurzen Vortrag zum Thema "Lernen in Second Life" geben; außerdem fällt der Startschuss für einen virtuellen Adventskalender: Hinter 24 Türchen findet sich Spannendes zum Thema Lernen und Forschen in Second Life.

Als Projekt des Instituts für Wissensmedien ist auch das Portal e-teaching.org mit dabei. Auf 12 Tafeln kann man die verschiedenen Portalbereiche mit Hilfe von Text und Audio kennen lernen. Im Januar wird es im Rahmen der e-teaching.org-Eventreihe außerdem eine Veranstaltung in Second Life geben.

Nähere Informationen unter:
http://www.iwm-kmrc.de/secondlife

Hier geht es direkt zur Insel in Second Life:http://slurl.com/secondlife/KMRC/216/104/23

Gepostet von: mschmidt
Kategorie:

Kommentare (0)