Call: „Net Generation“ in der Unternehmenspraxis – Kulturschock?

02.04.2009: Der dritte WissensWert Blog Carnival läd vom 2. bis zum 30. April 2009 zum Austausch darüber ein
Dass es einen Unterschied zwischen der Generation die im Umgang mit den digitalen Medien aufgewachsen ist und der weitestgehend älteren Generation, die keine „Digital Natives“ sind, gibt, zeigt sich schon an einfachen Kommunikationsschwierigkeiten, wie der Frage was zum Beispiel ein Blog Carnival ist.
Bei einem Blog Carnival ruft ein Veranstalter andere Blogger dazu auf zu einem bestimmten Thema und in einem begrenzten Zeitfenster einen Beitrag im eigenen Blog zu veröffentlichen. Diese „Posts“ werden mit der Seite des Veranstalters verlinkt, kommentiert und am Ende zusammengetragen – Carnival also, weil auf diese Weise ein möglichst großes und buntes Spektrum an Meinungen und Beiträgen zusammen kommt.
Bei der dritten Ausgabe desWissensWert Blog Carnivalsgeht es um die Frage was passiert, wenn die „Net Generation“ auf die Arbeitswelt trifft. Welche Chancen und Risiken bietet diese Generation für die Unternehmen? Gibt es einen Generationen- oder Kulturkonflikt zwischen den Vorgesetzten/älteren Arbeitnehmern und den Berufseinsteigern? Oder gibt es die Net Generation vielleicht gar nicht?

Der Call wird betreut von Blog Carnival Organisatoren Matthias Rohs und Andrea Back.

Wer sich an der Diskussion zu diesem Thema beteiligen möchte, findet auf demWissensWert Blognähere Informationen:http://wissenswert.iwi.unisg.ch/

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Ausschreibung

Kommentare (0)