eLearning@htw:Kolloquium

15.04.2009: Erste Veranstaltung findet am 22. April 2009 zum Thema "Serious Games zum Lernen und Informieren" statt.

Mit dem Schwerpunktthema "Serious Games zum Lernen und Informieren"
startet die eLearning@htw:Kolloquium- Reihe am 22. April 2009 in das
Sommersemester. In der Auftaktveranstaltung diskutieren am kommenden
Dienstag drei Referenten wie "Serious Games" entstehen und in den Markt
kommen. Dabei wird nicht nur über die Finanzierung & Förderung von
Marktresearch, Entwicklung und Markteintritt diskutiert, sondern auch
über die Erschließung neuer Anwendungsgebiete. Zu Gast sind Thorsten Unger, Geschäftsführer Zone 2 Connect, Produzent des vor wenigen Wochen preisgekrönten Adventure-Spiels der Metall- und Elektro-Industrie TECHFORCE; Michael Gens, COMMERZBANK AG, Region Berlin Team Medien; Gisela Fengler, Investitionsbank Berlin (IBB) Kundenberatung Kreativwirtschaft und Norbert Endres, Director Corporate Development der Core-Competence GmbH.

Weitere Themen und Termine zum Vormerken:

06. Mai 2009: "Schlauer in 90 Sekunden - Wissenseinheiten im
You-Tube-Format"

23. Juni 2009: "GameTutorials - Interactive Storytelling, Dramaturgie
und mehr"

Weitere Informationen zu der Veranstaltung finden Sie auf der Webseite des eLearning-Kolloquiums:http://www.htw-berlin.de/Service/eLearning.html

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Veranstaltungshinweis

Kommentare (0)