Call for Papers: 2. Hamburger eLearning-Magazin

28.04.2009:
Die zweite Ausgabe des Hamburger eLearning-Magazins soll im Juli 2009 erscheinen. Redaktionsschluss ist der Freitag, 19.06.2009

Themenschwerpunkte:
eAssessments, ePrüfungen und ePortfolios

Der Einsatz von eLearning-Tools und -Systemen zur Durchführung von Prüfungen und Assessments steht an den meisten deutschen Hochschulen noch weit am Anfang. Denkt man hier etwa an die Bereiche Berufsorientierung und Studien- fachwahl, (Massen)- Prüfungen in den Bachelorstudiengängen, die Entwicklung und Umsetzung von neuen Prüfungskonzepten- und formen oder die Anwendung von ePortfolios zur Lernbegleitung und Reflektion, bieten sich zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten für eLearning innerhalb des Student Life Cycle.

Das Hamburger eLearning-Magazin möchte dieses Thema in seiner 2. Ausgabe erneut aufgreifen und Sie dazu einladen, Ihre Erfahrungsberichte zur Durchführung solcher Angebote zuzusenden. Von besonderem Interesse sind Beiträge über die eingesetzten Tools, die Schaffung der rechtlichen und technisch-infrastrukturellen Rahmenbedingungen sowie die Organisation und Umsetzung von ePrüfungen. Darüber hinaus freut sich das Hambuerger eLearning-Magazin über Beiträge von „Pionieren“ im Einsatz von ePortfolios. Unabhängig vom Themenschwerpunkt stehen Ihnen auch die anderen Rubriken für längere und kürzere Berichte, News, Dates etc. zum Thema eLearning zur Verfügung.

Es werden auch gerne Beiträge von Autoren außerhalb der Hamburger Hochschulen angenommen. Diese dürfen jedoch keinen kommerziellen Hintergrund haben und sollten frei verfügbare Angebote im Sinne von Open Access, Open Source, Open Educational Resources vorstellen oder Berichte von nicht-kommerziellen eLearning-Angeboten aus den Hochschulen und dem Hochschulumfeld betreffen.

Bei Interesse wende Sie sich bitte an: 
Britta Handke-Gkouveris(E-Mail: Britta.Handke(at)uni-hamburg.de)
Dr. Angela Peetz(E-Mail: Angela.Peetz(at)uni-hamburg.de)oder telefonisch unter +49 (0)40 42838 7258

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Kurzmeldung

Kommentare (0)