Athabasca University veröffentlicht Sammelband zu Mobile Learning

13.05.2009: Die Publikation "Mobile Learning – Transforming the Delivery of Education and Training" steht als eBook zum Download zur Verfügung.

Die im E-Learning-Bereich profilierte Athabasca University aus Kanadahat eine neue Studie zum Thema Mobile Learning veröffentlicht. DerSammelband "Mobile Learning – Transforming the Delivery of Educationand Training" wurde von Mohamed Ally, Professor am Centre for DistanceEducation, zusammengestellt.
Anyone, anywhere, anytime bzw. "Just in time learning" so lauten dieSchlagworte des Mobile Learning. Mobile Geräte wie Mobiltelefone,PDA’s, Blackberrys und MP3-Player gehören zum privaten undgeschäftlichen Alltag eines Großteils der Bevölkerung. Von denNutzergruppen wird erwartet, dass für die verschiedenen Mobilen Geräte- und hier darf die Varianz nicht unterschätzt werden - auchLernmaterialien zur Verfügung gestellt werden. Als ein zentrales Zielvon mobilem Lernen wird es angesehen, auch Regionen und Zielgruppen zuerreichen, denen der Besuch einer traditionellen Bildungseinrichtung inPräsenz entweder aus infrastrukturellen, sozialen oder anderen Gründennicht möglich ist. Nicht nur aber auch aus Gründen der Kosteneinsparungwird vermehrt auf Mobile Learning zurück gegriffen - zum Beispiel umReisemittel einzusparen.

Das eBook stellt aktuelle Trends, Forschungsbereiche undAnwendungsszenarien für Mobile Learning dar. Es geht sowohl um dieEntwicklung von geeigneten Lehr-Lernmaterialien für den mobilen Einsatzals auch um didaktisch sinnvolle Anwendungsszenarien. Insbesonderebietet das Buch vielerlei Anwendungsbeispiele aus unterschiedlichstenBereichen und Ländern.

Der Band steht online zum Download zur Verfügung:
http://www.aupress.ca/index.php/books/120155

Weitere interessante Studien zum Thema E-Learning finden Sie im Portal unter
http://www.e-teaching.org/materialien/studien/

Gepostet von: mschmidt
Kategorie:

Kommentare (0)