Netbooks für Studierende in Paderborn

02.06.2009: Mit Hilfe von Sponsorengeldern stattet die Universität Studienanfänger im WS 09/10 mit Netbooks aus.
Alle Studienanfänger, die sich ab dem Wintersemester 09/10 inskribieren, erhalten ein Netbook - Einschränkungen auf bestimmte Studienzweige gibt es nicht. Nach dem Studium dürfen die Studenten das Gerät behalten. Finanziert wird die Aktion über Sponsorengelder.

Natürlich hat die Universität dabei E-Learning im Blick: Die handlichen Computer sollen in Lehrveranstlatungen eingebunden werden und außerdem den Zugang zum Paderborner Assistenzsystem für Universität und Lehre (PAUL) unterstützen. Eine umfassende E-Learning-Plattform soll in Zukunft außerdem Lehr- und Lerninhalte aller Fakultäten verfügbar machen.

Quelle:Die Presse, 27.05.2009

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Kurzmeldung

Kommentare (0)