E-Learning Kursdeveloper

04.06.2009: Stellenausschreibung der Hochschule Albstadt-Sigmaringen


Die Hochschule Albstadt-Sigaringen

ist eine moderne und leistungsfähige Hochschule an den Standorten Albstadt und Sigmaringen.Das attraktive und breit gefächerte Studienangebot der Fakultäten Engineering,Business and Computer Science sowie Life Sciences wird derzeit von über 2500Studierenden wahrgenommen.

 

ImRahmen einer Förderung des Landes Baden-Württemberg errichten wir denonline-gestützten und kostenpflichtigen postgradualen Masterstudiengang „M.Sc.in Digitale Forensik“. 

 

Wir suchen

zum schnellstmöglichenBeginn eine/n


 

E-Learning Kursdeveloper(m/w)(Kennziffer MIAF 03)


für dieses Projektim Studiengang Kommunikations- und Softwaretechnik am Standort Albstadt.

 

Ihr Aufgabengebiet:

  • Umsetzung der WBT-Kurse anhand von Drehbüchern
  • Arbeiten mit verschiedenen Werkzeugen, wie beispielsweise Flash, Director oder Authorware

  • Entwicklung von Lernmodulen, programmieren von Contentseiten, deren Ablauf und Interaktivität

  • Unterstützung bei der Gestaltung der zu verwendenden Medien. Sie arbeiten an der Schnittstelle zur mediendidaktischen Projektbegleitung.

 

Voraussetzungen:

  • Gute Kenntnisse in der Umsetzung von Drehbüchern zu technischen Inhalten (CBTs/WBTs)

  • Kenntnisse gängiger Webtechnologien und Server-/Client-Architekturen

  • Erfahrung in mindestens einer Scriptsprache (z.B. Flash AS3/ Director) und/oder einer weiteren Programmiersprache

  • Erfahrung in Bildbearbeitung (z.B. Adobe Photoshop, Illustrator, etc.)

  • Idealerweise Kenntnisse der gängigen E-Learning Standards (SCORM, AICC)

  • Kenntnisse in LMS ILIAS oder SharepointLMS und/oder Java sowie in der Mediendidaktik sind von Vorteil

  • Kreativität, Kundenorientierung, Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein, Kommunikationsfähigkeit und interdisziplinäres Arbeiten

  • Gute Englischkenntnisse

 

Die Anstellung ist zeitlichbefristet.Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag Länder (TV-L).Die Hochschule fördert aktivdie Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.SchwerbehinderteMenschen werden beientsprechender Eignung vorrangig berücksichtigt.

 

HabenSie Fragen? Herr Steve Kovacs (Tel: 07431-579-440) steht Ihnen vorab fachlichgerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.


Dieserichten Sie bitte bis zum26. Juni 2009unter Angabe derKennziffer MIAF 03an die Personalabteilungder Hochschule Albstadt-Sigmaringen, Anton-Günther-Str. 51, 72488 Sigmaringen.


WeitereInformationen über uns finden Sie im Internet:www.hs-albsig.de


Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Stellenausschreibung

Kommentare (0)