Wettbewerb "Wege ins Netz 2009".

18.06.2009: Die Initiative des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie zeichnet zum sechsten Mal Projekte rund um das Internet aus.
Einige Gesellschaftsgruppen sind im Internet immer noch unterrepräsentiert. Der Wettbewerb des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie "Wege ins Netz 2009" sucht und prämiert die besten Projekte und Initiativen, die auf vorbildliche Weise den Weg ins Netz weisen sowie die Kompetenz im Umgang mit dem Internet fördern. Es werden Preise in den drei Kategorien "Seniorinnen und Senioren", "Kinder und Jugendliche" und "Frauen" vergeben.

Die Wettbewerbsbeiträge werden von einer erfahrenen Jury bewertet und die Besten mit Preisgeldern in Höhe von insgesamt 20.000 Euro ausgezeichnet.

Auch Kompetenzen im Umgang mit mobilen Anwendungen werden im Wichtiger. Im Rahmen des Wettbewerbs "Wege ins Netz 2009" wird daher auch ein Sonderpreis in der Kategorie "mobile Anwendungen" vergeben.

Weitere Informationen zur Bewerbung und anderen Formalitäten finden Sie auf der Seite desBundesministeriums für Wirtschaft und Technologie.

Weitere Ausschreibungen zu Wettbewerben finden Sie im Portal unter:
http://www.e-teaching.org/news/ausschreibungen/

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Ausschreibung

Kommentare (0)