Call for Papers für den Track Lern-Service-Engineering auf der MKWI

25.06.2009: Für die Multikonferenz Wirtschaftsinformatik (MKWI) 2010, 23. bis 25.2.2010 an der Universität Göttingen, werden Beiträge gesucht.
Die gegenwärtigen Veränderungen im Bildungswesen begründen insbesondere aufgrund der Wettbewerbsintensivierung und der veränderten Rahmenbedingungen die Notwendigkeit einer sowohl didaktisch als auch technisch und ökonomisch überzeugenden, qualitätsorientierten Gestaltung der Lehr-/Lernprozesse.

Bisher werden dabei nur unzureichend die Erfahrungen anderer Branchen berücksichtigt. Daher befasst sich der Track Lern-Service-Engineering mit dem im Dienstleistungsmanagement etablierten „Service Engineering“, sowie mit dem in der Wirtschaftsinformatik etablierten „Software Engineering“ und der Übertragung, Adaption und Integration von erfolgreichen Konzepten und Ansätzen aus diesen Bereichen auf das Lehr-/Lerngebiet.

Der Track widmet sich vor diesem Hintergrund insbesondere den Möglichkeiten und Grenzen einer prozessorientierten Planung, Gestaltung und Realisierung von Lehr-/Lernarrangements, der Konzeption und Umsetzung komplexer, offener Systemarchitekturen, sowie der Überprüfung und Diskussion von Adaptionsmöglichkeiten und -voraussetzungen in Bezug auf die in der Wirtschaftsinformatik verfügbaren Ansätze.

Die eigereichten und nach dem Review akzeptieren Beiträge werden auf einer Open Content-Plattform zur Verfügung gestellt. Einige Beträge werden zur Präsentation auf der MKWI eingeladen, deren Aufzeichnungen zusammen mit den Beiträgen im multimedialen Herausgeberband veröffentlicht werden - dieser kann gleichzeitig als Basis themenspezifischer Wiki- und Bloggeführter Diskussionen vor, während und nach der Trackdurchführung genutzt werden.

20.09.2009: Annahmeschluss für die Einreichung von Beiträgen über das ConfTool

Weitere Informationen zum Format und Review-Prozess, sowie Themenvorschläge finden Sie auf der Seite der MKWI 2010:http://www.mkwi2010.de/

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Veranstaltungshinweis Ausschreibung

Kommentare (0)