Call Themenspecial „E-Learning – die Sicht der Studierenden“

15.07.2009: Ende September startet auf e-teaching.org ein neues Themenspecial. Studierende und Lehrende sind eingeladen, sich mit Beiträgen zu beteiligen.
E-Learning wird für Studierende gemacht: Der Einsatz digitaler Medien ist kein Selbstzweck, sondern soll sie beim Lernen unterstützen und auf berufliche Anforderungen vorbereiten. Ab September fragen wir im Themenspecial danach, wie dies am besten gelingt, was bei der Zielgruppe ankommt und was nicht. Nicht zuletzt soll es auch darum gehen, welche Ideen die „digital natives“ selber mitbringen – denn oft sind Studierende aktiv an der Gestaltung von E-Learning beteiligt, z.B. als Student Consultants oder in eigenen Projekten und Communities.

  • Welche Reaktionen haben Sie als Lehrende von Studierenden auf Ihre E-Learning-Kursebekommen? Haben Sie vielleicht systematisch Daten erhoben? Oder haben Sie gemeinsam mit Studierenden E-Learning-Ideen umgesetzt?
  • Welche Wünsche haben Sie als Studierende an Ihre Lehrenden und wie sehen Sie deren E-Learning-Aktivitäten? Vielleicht haben Sie auch schon selber (E-Learning) Projekte umgesetzt – möglicherweise ganz unabhängig von formellen Lernkontexten?
Dann beteiligen Sie sich an unserem Themenspecial – wir freuen uns auf Ihre Erfahrungsberichte, Podcast-Interviews mit Ihnen und alle weiteren Ideen! Nehmen Sie einfach unverbindlich Kontakt zum Redaktionsteam auf!

Koordination Themenspecial: Anne Thillosen (a.thillosen@iwm-kmrc.de)
Sekretariat: Christine Renz (c.renz@iwm-kmrc.de,) Tel: 07071/979 104

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Kurzmeldung

Kommentare (0)