Stellenausschreibung: Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (100%)

20.07.2009:
Am Universitätsrechenzentrum der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald ist ab 01.10.2009 die Stelleeiner/eines befristeten vollbeschäftigten wissenschaftlichen Mitarbeiters/in zu besetzen.

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 14 TV-L Wissenschaft. Die Stelle ist zunächst befristet für die Dauer von drei Jahren zu besetzen, eine Verlängerung wird angestrebt.

Arbeitsaufgaben:
Es sind wissenschaftliche Dienstleistungen in der Forschung insb. Mitarbeit bei der Projektarbeit von Forschungsverbünden sowie im Rahmen von speziellen Anforderungen aus dem wissenschaftlichen Umfeld an den IT-Dienstleister zu erbringen.
Erwartet wird die aktive Mitarbeit bei der Leitung des URZ und im Rahmen der Aufgabenstellung des wissenschaftlichen Beirats des URZ.

Folgende Voraussetzungen sollten Sie mitbringen:
- abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium in den Fachrichtungen Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik bzw. in fachverwandten Studienrichtungen
- sehr gute Linux- oder Unixkenntnisse
- Umfassende Kenntnisse in den Bereichen Betriebssysteme und Netzwerke
- Verständnis für komplexe IT-Prozesse
- Fachkenntnisse im Bereich IT-Security sind von Vorteil
- Analytische und zielgerichtete konzeptionelle Arbeitsweise

Aufgrund der Neustrukturierung des Universitätsrechenzentrums bieten sich Wissenschaftler/innen mit ausgeprägter Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und sozialer Kompetenz, die im Begriff sind, neue Herausforderungen zu suchen, gute Entwicklungschancen.

Die Arbeitszeit richtet sich nach dem TV M-V 2007. Die Universität will eine Erhöhung des Frauenanteils dort erreichen, wo Frauen unterrepräsentiert sind, und deshalb sind Bewerbungen von Frauen besonders willkommen und werden bei gleichwertiger Qualifikation vorrangig berücksichtigt, sofern nicht in der Person des Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungskosten können vorn Land Mecklenburg-Vorpommern nicht übernommen werden.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe derStellenausschreibungsnummer 09/B 51bis zum 09.07.2009 an:

Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald
Stabstelle Organisationsentwicklung/Berufungsangelegenheiten
Frau Stefanie Voigt
D - 17487 Greifswald

Rückfragen oder Bewerbung per E-Mail an:
voigts@uni-greifswald.de
Tel. 03834/ 86 1344

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Stellenausschreibung

Kommentare (0)