Wettbewerb D-ELINA

05.08.2009: Zum fünften Mal verleiht das Deutsche Netzwerk der E-Learning Akteure(D-ELAN e.V.) seinen Innovations- und Nachwuchs-Award D-ELINA im Februar2010 auf der LEARNTEC.

 “Innovation durch Lernen mit neuen Medien“ ist dieLeitidee des D-ELINA. Prämiert werden Konzepte erfolgreicher underfolgversprechender E-Learning-Anwendungen (Lern-Arrangements) inWirtschaft, Hochschule, öffentlicher Verwaltung und Schulen. Die Bewerber können innovative Lern-Konzepte und Produkte, deren „Marktreife“ bzw. Erprobung in der Praxis derzeit (noch) aussteht oder deren Entwicklung kürzlich abgeschlossen wurde und die bereits erste Praxistests erfolgreich bestanden haben, einreichen.

Der D-ELINA richtet sich gezielt an jungeWissenschaftlerinnen und Wissenschaftler (bis zwei Jahre berufstätig) und an Studierende aller Hochschulen. Neben attraktiven Geld- und Sachpreisen profitieren die Bewerber auch von direkten Kontakten zu potenziellen Arbeitgebern (z.B. Diplomarbeiten, Praktika, Arbeitsplätze). Reizvoll ist im Falle einer Nominierung auch die Möglichkeit, das eingereichte Konzepte auf einer Aktionsfläche im Rahmen der LEARNTEC vom 2.-4. Februar 2010 (www.learntec.de) der Fachpresse und Öffentlichkeit zu präsentieren.

Beiträge können ab sofort bis zum 30. November 2009 eingereicht werden. Teilnahmebedingungen unterwww.d-elina.de. Dort gibt es auchErfahrungsberichte vom Wettbewerb 2009.

Weitere Informationen zu laufenden (und abgeschlossenen) Wettbewerben für den Bereich des mediengestützten Lehrens und Lernens finden Sie auf e-teaching.org unter:http://www.e-teaching.org/news/ausschreibungen/wettbewerbe/index_html

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Ausschreibung

Kommentare (0)