Stellenangebot: Helmut-Schmidt-Universität Hamburg

14.09.2009: Leiter/in Medienzentrum

An der Helmut-Schmidt-Universität / Universität der Bundeswehr Hamburg (HSU HH) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle

der/des Leiterin/Leiters des Medienzentrums(Entgeltgruppe 14 TVöD)

zu besetzen.

Das Medienzentrum ist als zentrale Einrichtung der Universität nach Beschluss des Akademischen Senats inhaltlich und organisatorisch neu ausgerichtet worden und wird zukünftig alle medienbezogenen Dienstleistungen im Digital- und Printbereich zentral entwickeln und anbieten. Die wissenschaftliche Leitung des Medienzentrums wird durch eine Professorin bzw. durch einen Professor im Nebenamt wahrgenommen.

Eine der Hauptaufgaben der/des künftigen Leiters/in wird es zunächst sein, die Neugestaltung der bislang dezentral geführten Bereiche hin zu einem zukunfts- und dienstleistungsorientierten Zentrum konzeptionell zu erarbeiten und sicher zu stellen. Bewerberinnen und Bewerber für diese Position haben idealerweise ein medienbe-zogenes Studium oder ein Studium der Informatik oder Elektrotechnik absolviert. Bewerben können sich aber auch Personen, die aufgrund einschlägiger beruflicher Ausbildung und Erfahrung geeignet sind, die Aufgaben der/des Leiteris/n zu bewältigen. Führungs-, Personal- und Organisationsentwicklungsfähigkeiten werden erwartet.

Ferner wird erwartet, dass Bewerber/innen über Gleichstellungskompetenz verfügen.

Voraussetzung für die Tätigkeit sind Kenntnisse in Hard- und Softwareadministration sowie in der Medientechnik. Wünschenswert wären zudem Speichernetzwerk-Grundkenntnisse (SAN). Bewerberinnen und Bewerber sollten Erfahrungen über die besonderen Anforderungen in einer Hochschule besitzen.

Grundsätzlich obliegt der/dem Leiter/in die Koordinierung und Steuerung der verschiedenen Bereiche und Dienstleistungen.

Zu den Dienstleistungen gehören u.a.:
• zentrale Verantwortung für die medienbezogenen Dienstleistungen und die Medientechnik
• Beratung von Lehrenden und Studierenden über den Einsatz von Medien in Forschung, Lehre und Studium
• Medientechnische und gestalterische Betreuung und Betrieb der e-learning Plattform „Ilias“
• Grafik- und Videoproduktionen
• Technische Abwicklung von audio-visuelllen Diensten und Druckaufträgen in komplexer Netzwerkumgebung
• Weitere Dienstleistungsbereiche in der Medienproduktion (z.B. Fotografie, Druckerei).

Die Stelle ist nicht teilzeitgeeignet.

Nähere Informationen über die Universität finden Siehier!

Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 16.10.2009 an die

Helmut-Schmidt-Universität
Universität der Bundeswehr Hamburg
- Personaldezernat -
Postfach 70 08 22,
D - 22008 Hamburg
(personaldezernat@hsu-hh.de)

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Stellenausschreibung

Kommentare (0)