Stellenausschreibung: Informatiker/in mit Schwerpunkt E-Learning und Web 2.0

12.10.2009: Die ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Winterthur ((CH) ist eine der größten Mehr­sparten-Fachhochschulen der Schweiz mit rund 7000 Studierenden.

Die Fachstelle für Didaktik und Neues Lernen (CENL) ist intern in der School of Management and Law (SML) und extern für Unternehmen und Organisationen professioneller Dienstleister und Berater für Neues Lernen. Als Partner für Beratung und Entwicklung in Hochschule und Wirtschaft sind wir positioniert im Bereich neuer Bildungsmedien und in der Gestaltung von Lernwelten und komplexen Projekten des gemeinsamen Lernens, Arbeitens und Kommunizierens.

Aufgrund eines Mutterschaftsurlaubes sucht die ZHAW zum Dezember 2009 für sechs Monate 100%, eine anschliessende unbefristete Verlängerung zu 50% ist möglich,

eine/n Informatiker/in mit Schwerpunkt E-Learning und Web 2.0

Ihre Aufgaben:
* Technische Umsetzung von Projekten im Bereich Internet und Webdesign, E-Learning, E-Testing, Web 2.0 mit gängigen Lernmanagementsystemen, Instrumenten der Kooperation und Kommunikation, Social Software
* Entwicklung und Betrieb von Infrastrukturen und Softwarelösungen
* Unterstützung der technischen Leitung und der Projektleiter (Dozenten, externe Partner) in technischen Belangen
* Bearbeitung von Support-Anfragen der Kunden zu Themen der technischen Infrastruktur (d. h. Serverbetrieb, Webapplikationen, Erstellung, Pflege und online Publikation von Lerninhalten)
* Schulung und Beratung von Kunden in der Erstellung, Verwaltung, Nutzung und Pflege von Inhalten, Kommunikationsmitteln und Kooperationshilfen auf den eingesetzten Plattformen

Voraussetzungen:
Idealerweise bringen Sie einen Informatikabschluss einer TS oder FH oder höher mit oder verfügen über einschlägige Berufserfahrung und ein breites Informatikwissen, insbesondere im Bereich der gängigen Webstandards (u.a. X/HTML, XML/XSL, PHP). Eigene Erfahrung im E-Learning- und E-Testing-Bereich ist von grossem Vorteil, so zum Beispiel in der Anwen­dung von Lernmanagementsystemen und Autorenwerkzeugen. Sie kennen und beherrschen gängige Open-Source-Plattformen und Entwicklungswerkzeuge und können diese installieren, konfigurieren und administrieren. Typo3- und Moodle-Kenntnisse sind weitere Pluspunkte.

Als Mitarbeiter eines Profit Centers sind Sie stark unternehmerisch und kundenorientiert und zeigen dies auch in Ihren Support- und Dienstleistungsprojekten. Im CENL arbeiten Sie eigenständig, schnell, dynamisch. Ausgeprägte Lernbereitschaft gerade auch im Umgang mit Open Source Software zeichnen Sie aus. Leistungsanforderungen, Erfolgs- und Zeitdruck empfinden Sie als Anreiz, denn mit ihnen positiv umzugehen ist bei uns ein Erfolgsfaktor.

Weitere Details zur Stellenausschreibung finden Siehier!

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Stellenausschreibung

Kommentare (0)